vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

http://www.vbarchiv.net
Rubrik: Allgemein05.11.09
Dynamischer Zugriff auf Steuerelemente

VB-Version:  VB2005, VB2008
 Views:  14.600 

Summer-Special bei Tools & Components!
Gute Laune Sommer bei Tools & Components
Top Summer-Special - Sparen Sie teilweise bis zu 120,- EUR
Alle sev-Entwicklerkomponenten und Komplettpakete jetzt bis zu 25% reduziert!
zum Beispiel:
  • Developer CD nur 479,20 EUR statt 599,- EUR
  • sevDTA 3.0 nur 224,30 EUR statt 299,- EUR
  •  
  • vb@rchiv   Vol.6 nur 20,00 EUR statt 24,95 EUR
  • sevCoolbar 3.0 nur 55,20 EUR statt 69,- EUR
  • - Werbung -Und viele weitere Angebote           Aktionspreise nur für kurze Zeit gültig

    Manchmal möchte man dynamisch auf Steuerelemente zugreifen, indem man einen Namen und einen Index angibt.

    Hier ein Beispielcode aus dem Forum:

    Auf einer Form befindet sich ein Label (Label1) dem die Beschriftung sowie die Schriftfarbe beim Laden der Form zugewiesen wird. Hierbei wird der Datentyp Integer explizit nach String umgewandelt, damit das Ganze auch bei eingeschalteter Option "Option Strict On" funktioniert:

    Public Class Form1
     
      Private Sub Form1_Load(ByVal sender As System.Object, _
        ByVal e As System.EventArgs) Handles MyBase.Load
     
        Dim i As Integer = 1 	' Variable, die den Index darstellt
     
        ' dem Label einen Text zuweisen
        Me.Controls("Label" & i.ToString).Text = "Hallo"
     
        ' Text farbig darstellen
        Me.Controls("Label" & i.ToString).ForeColor = Color.Red
      End Sub
     
    End Class

     
     
    Copyright ©2000-2017 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


    Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.