vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Blitzschnelles Erstellen von grafischen Diagrammen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2018
 
zurück
Rubrik: Grafik und Font · Font & Text   |   VB-Versionen: VB605.04.10
Alle verfügbaren Schriftarten in Word auflisten

Funktion, um alle verfügbaren Schriftarten mit einem Beispieltext in Word aufzulisten.

Autor:   Dennis HemkenBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  10.038 
gadgets.hemken.orgSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Die mühselige Suche nach einer schönen Schriftart für "was auch immer" ist vorbei.

Sie suchen eine passende Schriftart für die Einladungskarte der alljährlichen HalloweenFeier, oder Ihres nächsten runden Geburtstags, oder Sie wollen einfach alle verfügbaren Schriftarten, die ihr Windows bietet, auflisten? Dann ist diese Funktion genau das richtige für Sie.

Public Sub ListAllFontsInWord(ByVal strExampleText As String)
  Dim objWord As Object
  Dim lngCount As Long
  Dim strFontName As String
 
  ' Word-Objekt erzeugen
  Set objWord = CreateObject("Word.Application")
 
  ' Word anzeigen
  objWord.Visible = True
 
  ' Word-Dokument hinzufügen
  objWord.Documents.Add
 
  ' for next über alle Schriftarten
  For lngCount = 0 To objWord.FontNames.Count - 1
    ' Name der Schriftart auslesen
    strFontName = objWord.FontNames(lngCount + 1)
 
    With objWord.Selection
      ' Standardformat für die lesbare Ausgabe der darunter
      ' ausgegebenen Schriftart setzen
      .Font.Name = "Arial"
      .Font.Bold = True
      .Font.Size = 14
 
      ' Name der Schriftart ausgeben in dem lesbaren
      ' Standardformat ausgeben
      .TypeText lngCount + 1 & ". " & strFontName & Chr(11)
 
      ' und eine Zeile runter
      .MoveDown 4, 1, 0
 
      ' Format für den Bespieltext setzen
      .Font.Name = strFontName
      .Font.Bold = False
      .Font.Size = 12
 
      ' den Beispieltext ausgeben
      .TypeText strExampleText & Chr(11)
 
      ' Alternative zum Beispieltext sind alle gebräuchlichen
      ' Buchstaben in Groß- und Kleinschreibung,
      ' sowie Zahlen und einige Sonderzeichen
      '.TypeText "AaBbCcDdEeFfGgHhIiJjKkLlMmNnOoPpQqRr" & _
      '   "SsTtUuVvWwXxYyZzÄäÖöÜüß" & Chr(11)
      '.TypeText "0123456789?$%&()[]*_-=+/<>"
 
      ' Paragraph einfügen and wieder runter
      .InsertParagraphAfter
      .InsertParagraphAfter
      .MoveDown 4, 1, 0
    End With
  Next
End Sub

Beispielaufruf:

strExampleText = "Bei vb@rchiv findet man super Tipps und Tricks"
Call ListAllFontsInWord(strExampleText)
strExampleText = "Happy Birthday, Onkelchen"
Call ListAllFontsInWord(strExampleText)

Dieser Tipp wurde bereits 10.038 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2018 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel