vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Erstellen von dynamischen Kontextmen?s - wann immer Sie sie brauchen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2014
 
zurück
Rubrik: Drucker   |   VB-Versionen: VB4, VB5, VB605.10.01
Ausdruck von Webseiten/HTML-Dokumenten

Ein Beispiel, wie man Webseiten in Verbindung mit dem WebBrowser-Control ausdrucken kann.

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  23.098 
www.tools4vb.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8 Beispielprojekt auf CD 

Drucken von Webseiten in Verbindung mit dem WebBrowser-Control
Verwenden Sie das WebBrowser-Control in Ihrer Anwendung?
Sei es, um eigene html-formatierte Informationen oder auch Webseiten aus dem Internet online anzuzeigen.

Dann haben Sie sich sicherlich auch schon einmal gefragt, wie sich eine im WebBrowser-Fenster dargestellte Seite programmgesteuert ausdrucken lässt.

Ganz einfach - und das mit nur zwei ganz kurzen Anweisungen!

' Webseite drucken
WebBrowser.SetFocus
SendKeys "^p"

Wie Sie sehen, wird einfach die Tastenkombination Strg+P simuliert - das ist schon der ganze Trick

Drucken von HTML-Dateien ohne WebBrowser-Control
Ohne den Einsatz des WebBrowser-Controls sieht die Sache dann schon etwas anders aus. Das Drucken eines HTML-Dokuments ist aber auch in diesem Fall keine "grosse Geschichte". Man braucht lediglich die API-Funktion ShellExecute folgendermassen einzusetzen:

' zunächst die benötigten Deklarationen
Private Declare Function ShellExecute Lib "shell32.dll" _
  Alias "ShellExecuteA" ( _
  ByVal hWnd As Long, _
  ByVal lpOperation As String, _
  ByVal lpFile As String, _
  ByVal lpParameters As String, _
  ByVal lpDirectory As String, _
  ByVal nShowCmd As Long) As Long
 
' HTML-Datei ausdrucken
Public Sub PrintHTMLDocument(ByVal sFilename As String)
  Call ShellExecute(Me.hWnd, vbNullString, _
    "rundll32.exe", "mshtml.dll,PrintHTML " & _
    Chr$(34) & sFilename & Chr$(34), "", vbHide)  
End Sub

Sie übergeben der Prozedur PrintHTMLDocument einfach eine lokal existierende HTML-Datei und schon wird auch hier die HTML-Seite ausgedruckt.
 

Dieser Tipp wurde bereits 23.098 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2014 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.

Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel