vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Sonstiges22.03.05
MulDiv-Funktion

Diese Funktion dividiert das 64-Bit-Ergebnis einer Multiplikation mit einer angegeben Zahl.

Betriebssystem:  Win95, Win98, WinNT 3.1, Win2000, WinMEViews:  8.674 

Deklaration:

Declare Function MulDiv Lib "kernel32.dll" ( _
  ByVal nNumber As Long, _
  ByVal nNumerator As Long, _
  ByVal nDenominator As Long) As Long

Beschreibung:
Diese Funktion dividiert das 64-Bit-Ergebnis einer Multiplikation mit einer angegeben Zahl.

Parameter:
nNumberErwartet den ersten Wert mit dem eine Multiplikation durchgeführt werden soll.
nNumeratorErwartet den zweitenWert mit dem eine Multiplikation durchgeführt werden soll.
nDenominatorErwartet den Wert mit dem das Ergebnis der Multiplikationdividiert werden soll.

Rückgabewert:
Ist die Funktion erfolgreich, so wird das gerundete Ergebnis der Rechnung zurückgegeben. Ist das Ergebnis größer als mit einerLong-Variable darstellbar (größer als 32-Bit) oder wurde durch "0" dividiert so wird derWert "-1" für einen Fehler zurückgegeben.

Beispiel:

Private Declare Function MulDiv Lib "kernel32.dll" ( _
  ByVal nNumber As Long, _
   ByVal nNumerator As Long, _
  ByVal nDenominator As Long) As Long
' Übergroße Zahlen berechnen
Private Sub Command1_Click()
  Dim Retval As Long
 
  ' würde einen Fehler verursachen
  ' Debug.Print 66666666 * 666 / 666666
 
  ' So geht es
  Retval = MulDiv(66666666, 666, 666666)
  Debug.Print Retval
End Sub

 
 
Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.