vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevDataGrid - Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluß!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Allgemein15.01.03
Klassen - was ist das?

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  11.623 

Bei der Objektorientierten Programmierung wird viel von Klassen gesprochen. Was sind eigentlich Klassen? Hierzu hat Illuminator vor kurzem im VB.NET-Forumeine - wie ich meine - sehr schöne Erklärung gepostet, die wir Ihnen nichtvorenthalten möchten:

Eine Klasse beschreibt ein Objekt, z.B. das Objekt Apfel
Eine Klasse kann mehrmals verwendet werden um mehrere Objekte des selben Typs, z.B. mehrere Äpfel zu erstellen

Eine Klasse wird initialisiert:
Ein Apfel entsteht, indem alle zu ihm gehörenden Eigenschaften auf einen Anfangswert gesetzt werden.

Klassen können von außen sichtbare und nicht sichtbare Eigenschaften haben:
Sichtbare Eigenschaft eines Apfels: Farbe
Unsichtbare Eigenschaft eines Apfels: Anzahl Kerne

Klassen können sichtbare und unsichtbare Funktionen beinhalten:
Eine sichtbare Funktion eines Apfels: Verrotte.
Wenn diese Funktion aufgerufen wird, dann ändert der Apfel selbst seine
entsprechenden Eigenschaften, so dass er verrottet erscheint.

Ein unsichtbare Funktion eines Apfels: Berechne Kerngröße.
Diese Funktion wird nur vom Apfel selbst verwendet und ist nicht von außen aufrufbar.

Klassen können sich Eigenschaften mit anderen Klassen teilen:
Ein Apfel hat mehrere Freunde: andere Äpfel. Sie alle teilen sich die Ast-Eigenschaft, an dem sie hängen.

Klassen können vererbt werden:
Es gibt einen besonders leckeren Superapfel, der eine eigene Klasse bildet, aber seine Beschreibung aus der normalen Apfel-Klasse holt (vererbt bekommt) und zusätzlich die Eigenschaft "besonders lecker" bekommt.

Ich finde, dass man sich hier gut vorstellen kann, was eine Klasse ist. Dereinzige Unterschied zwischen "normalem" VB und VB.NET ist, dass dieVererbung erst ab VB.NET möglich ist.

Diese Seite wurde bereits 11.623 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel