vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Allgemein25.02.02
Wie kann ich ein fremdes Programm aus meiner Anwendung heraus starten?

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  30.645 

Ein fremdes Programm starten Sie mit dem Befehl "Shell":

Dim TaskID
 
' Programm starten
TaskID = Shell("C:\Pfad\Programm.exe")

Sie können dem Aufruf ein zweites Argument übergeben, welches festlegt, wie die Anwendung gestartet werden soll:

' Programm startet in Normalgröße mit Fokus
TaskID = Shell("C:\Pfad\Programm.exe", vbNormalFocus)

Damit ist das aufgerufene Programm sofort im Vordergrund.

Neben der Konstante vbNormalFocus stehen noch folgende weitere Konstanten zur Verfügung:

  • vbHide (0): Das Fenster ist ausgeblendet, und das ausgeblendeteFenster erhält den Fokus.
  • vbNormalFocus (1): Das Fenster hat den Fokus, und die ursprüngliche Größeund Position wird wiederhergestellt.
  • vbMinimizedFocus (2): Das Fenster wird als Symbol mit Fokus angezeigt.
  • vbMaximizedFocus (3): Das Fenster wird maximiert mit Fokus angezeigt.
  • vbNormalNoFocus (4): Die zuletzt verwendete Größe und Position des Fensters wirdwiederhergestellt. Das momentan aktive Fenster bleibt aktiv.
  • vbMinimizedNoFocus (6): Das Fenster wird als Symbol angezeigt. Das momentan aktiveFenster bleibt aktiv.

Diese Seite wurde bereits 30.645 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel