vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Top-Preis! AP-Access-Tools-CD Volume 1  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Fenster & Forms15.04.02
Eine Form nur eine bestimmte Zeit einblenden II

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  8.487 

Wie man eine zusätzliche Form für kurze Zeit mittels des Timer-Steuerelements einblendet wurde schon beschrieben. Nun taucht die Frage auf: Und wie mach ich das, wenn ich - aus welchen Gründen auch immer - kein Timer-Steuerelement verwenden will? Geht das dann auch? Die Antwort ist: ja, das geht mit der Timer-Funktion. Und zwar so:

Erstellen Sie ein neues Projekt mit zwei Formen. Auf Form 1 setzen Sie noch einen CommandButton und dann kommt dieser Code in den Code-Teil der Form 1:

Private Sub Command1_Click()
  Dim vTime As Variant
 
  Load Form2
  Form2.Show , Me
  Me.Enabled = False
  vTime = Timer
  Do While Int(Timer - vTime) < 5' Form für 5 Sekunden einblenden
    DoEvents
  Loop
  Unload Form2
  Form1.Show
End Sub

Diese Seite wurde bereits 8.487 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel