vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2020
 
zurück
Rubrik: Grafik & Fonts01.12.02
Schriftarten mit gleicher Buchstabenbreite finden

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  9.346 

Manchmal kommt man nicht darum herum, Schriftarten mit gleicherBuchstabenbreite zu verwenden. Sei es, weil etwas auf einem Drucker in Spaltenordentlich untereinander ausgedruckt haben möchte, oder dass man in einemControl, das Tabulatoren nicht unterstützt, etwas entsprechend anzeigen will. Die einzige Schriftart die diese Kriterien erfüllt, die fast jeder auswendigkennt, ist die Courier. Und genau die möchte man nicht verwenden. Also - wasgibt es noch?

Hierzu muss man den schmalsten Buchstaben mit dem breitesten Buchstaben derSchriften vergleichen, d. h. man vergleicht i mit m. Um dasauszuprobieren benötigen Sie ein neues Projekt mit einer ListBox (List1) undeinem CommandButton (Command1). Dann noch folgenden Code:

Option Explicit
 
Private Declare Function SendMessage Lib "user32" _
  Alias "SendMessageA" ( _
  ByVal hwnd As Long, _
  ByVal wMsg As Long, _
  ByVal wParam As Long, _
  ByVal lParam As String) As Long
 
Private Const LB_FINDSTRINGEXACT = &H1A2
 
Private Sub Command1_Click()
  ' Propotionale Schriften ermitteln
  Dim i As Integer
  Dim sFont As String
 
  ' ursprüngliche Schrift merken
  sFont = Me.Font.Name
 
  ' Bildschirmschriften
  For i = 0 To Screen.FontCount - 1
    Me.Font.Name = Screen.Fonts(i)
    If TextWidth("i") = TextWidth("m") Then
      List1.AddItem Screen.Fonts(i)
    End If
  Next i
 
  ' jetzt noch die Druckerschriften
  For i = 0 To Printer.FontCount - 1
    Me.Font.Name = Printer.Fonts(I)
    If SendMessage(List1.hwnd, LB_FINDSTRINGEXACT, -1, Printer.Fonts(i)) Then
      If TextWidth("i") = TextWidth("m") Then
        List1.AddItem Printer.Fonts(i)
      End If
    End If
  Next i
 
  ' ursprüngliche Schrift wiederherstellen
  Me.Font.Name = sFont
End Sub

Wenn Sie jetzt ihr Projekt starten und auf den CommandButton klicken, werdenIhnen sämtliche auf dem Computer verfügbaren Schriften mit gleicherBuchstabenbreite aufgelistet.

Diese Seite wurde bereits 9.346 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2020 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel