vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
NEU! sevCoolbar 3.0 - Professionelle Toolbars im modernen Design!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Grafik & Fonts01.07.02
RGB-Farbwerte ermitteln

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  21.435 

Die RGB-Funktion gibt einen Farbwert vom Typ Long zurück. Jedes der drei Argumente (RGB = rot, grün, blauoder ganz korrekt: red, green, blue) kann Werte im Bereich von  0 bis 255 annehmen, so dass man sich beliebigeFarben zusammenmischen kann.

Beispiel:

' Hintergrundfarbe einem Formular beim Start zuweisen
Private Sub Form_Load()
  Me.BackColor = RGB(255, 0, 128)
End Sub

Mit dieser Farbzuweisung erreichen Sie ein kräftiges Pink für Ihren Hintergrund. Was nun aber, wenn man eine Farbe hat und die in dieeinzelnen RGB-Bestandteile zerlegen will? Versuchen Sie mal folgendes:

Sie starten ein neues Projekt und fügen auf der Form von links nach rechts drei Shapes hinzu. Jedem Shape ordnen Sie in denEigenschaften FillStyle = 0 - Ausgefüllt zu und FillColor - wieder von links nach rechts - rot, grün und blau. Unter diesen Shapes fügenSie drei Label als Steuerelemetefeld ein (über Kopieren und Einfügen). Außerdem benötigen Sie noch einen CommandButton und dieCommonDialog-Komponente. Dann diesen Code einfügen:

Option Explicit
 
' benutzerdefinierter Datentyp
Private Type tRGB
  rot As Byte
  grün As Byte
  blau As Byte
End Type
 
' die Funktion hierzu
Private Function GetRGB(Farbe As Long) As tRGB
  GetRGB.rot = (Farbe And &HFF&)
  GetRGB.grün = (Farbe And &HFF00&) \ 256
  GetRGB.blau = (Farbe And &HFF0000) \ 65536
End Function
 
' und jetzt die Sub zum Testen
Private Sub Command1_Click()
  Dim myRGB As tRGB
  CommonDialog1.ShowColor
  myRGB = GetRGB(CommonDialog1.Color)
  Label1(0).Caption = myRGB.rot
  Label1(1).Caption = myRGB.grün
  Label1(2).Caption = myRGB.blau
End Sub

Starten Sie Ihr Programm und wählen Sie eine Farbe aus. In den Labels werden nun die entsprechenden RGB-Anteile angezeigt.

Diese Seite wurde bereits 21.435 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel