vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: TextBox, ListBox & ComboBox15.10.02
Blinkenden Cursor in einer Textbox abstellen

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  13.529 

Normalerweise stört der Cursor in der Textbox ja nicht - im Gegenteil. Soweiß man wenigstens, wo man gerade etwas ändern wollte. Möchte man allerdingsdie Textbox als Anzeigefeld verwenden, kann dieser Cursor schon nerven. Malangenommen, Sie möchten in Ihrem Programm die aktuelle Uhrzeit anzeigen, unddas in einer Textbox.

Also starten wir ein neues Projekt, setzen eine Textbox und einen Timer draufund nehmen folgenden Code:

' benötigte API-Deklaration
Private Declare Function HideCaret Lib "user32" ( _
  ByVal hwnd As Long) As Long
 
Private Sub Form_Load()
  ' TabIndex auf 0 setzen, damit die Textbox
  ' beim Start den Focus erhält
  Text1.TabIndex = 0
 
  ' Timer-Intervall auf 1000 setzen
  Timer1.Interval = 1000
 
  ' Zeit dem Textfeld zuweisen  
  Text1.Text = Time
End Sub
 
Private Sub Timer1_Timer()
    Text1.Text = Time
End Sub
 
' Cursor ausblenden!
Private Sub Text1_GotFocus()
    HideCaret Text1.hwnd
End Sub

So - das war's dann auch schon. Probieren Sie's einfach mal aus.

Diese Seite wurde bereits 13.529 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel