vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevDataGrid - Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluß!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück
Rubrik: TextBox, ListBox & ComboBox01.07.02
Eigenes Popup-Menü in einer Textbox

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  10.345 

Wenn Sie in einer ListBox ein Popup-Menü anzeigen möchten, ist das nicht weiter schwierig. Wie funktioniert das aber in einer TextBox, die ja von Haus aus schon ein Popup-Menü hat? Wie kann man hier ein eigenes Popup-Menü realisieren?

Starten Sie ein neues Projekt und fügen Sie über den Menüeditor ein Menü (Caption = Datei, Name = mnuFile) mit zwei oder mehrerenMenüpunkten (z. B. Öffnen, Speichern), eine TextBox (Text1) und eine CheckBox (Check1) in das Formular ein. Dann noch folgenden Code indas MouseDown-Ereignis der TextBox einfügen:

Private Sub Text1_MouseDown(Button As Integer, _
  Shift As Integer, X As Single, Y As Single)
 
  If Button = 2 Then      ' 2 = rechte Maustaste
    Text1.Enabled = False
    If Check1.Value = 1 Then PopupMenu mnuFile
    Text1.Enabled = True
    Text1.SetFocus
  End If
End Sub

Starten Sie das Programm, aktivieren Sie die CheckBox und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Textbox. Gar nicht so schwierig -oder?

Diese Seite wurde bereits 10.345 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel