vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Erstellen von dynamischen Kontextmen?s - wann immer Sie sie brauchen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Datenbanken01.11.03
Summe aller Datensätze einer Spalte berechnen

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  13.180 

Manchmal braucht man die Summe aller Datensätze einer Spalte in einer Datenbank. Sei es, dass die Datenbank Artikelpreise enthält, die aufsummiert werden sollen, oder Stückzahlen von irgendwas. Mit einer SQL-Anweisung sollte das kein Problem sein:

Dim oRs As Recordset
Set oRs = Db.OpenRecordset("SELECT SUM(Feldname) AS Summe FROM Tabelle")
If oRs.RecordCount > 0 Then
  MsgBox CStr(oRs("Summe"))
End If
oRs.Close
Set oRs = Nothing

Diese Seite wurde bereits 13.180 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel