vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Brandneu! sevEingabe v3.0 - Das Eingabecontrol der Superlative!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: VB/VBA27.02.02
Wie rufe ich ein Excel-Makro auf?

VB-Version:  VB5, VB6
 Views:  10.351 

Von VB aus ein Excel-Makro aufzurufen geht so:

Als Erstes fügen Sie in Ihr Projekt einen Verweis auf die Microsoft Excel n.0 Object Library ein. Das n steht für die Version: 8.0 für Excel 97/98, 9.0 für Excel 2k oder 10.0 für Excel 2002 XP.

Dann wird noch folgender Code benötigt:

Private oExl As New Excel.Application
 
Private Sub LoadMacro(Byval sFileName, Byval sMakroName As String)
  Dim Result As Variant 
 
  oExl.Workbooks.Open(sFileName)
  Result = oExl.Run(sMakroName, Parameterliste)
End sub

Diese Seite wurde bereits 10.351 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel