vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Blitzschnelles Erstellen von grafischen Diagrammen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Ein- und Umsteiger
Re: Win10 Netzlaufwerke verbinden/trennen die xte 
Autor: effeff
Datum: 11.06.19 17:31

Ich habe mit einer Batch-Datei keine Probleme:

Public Class Form1
 
    Private Sub Button1_Click(sender As System.Object, e As System.EventArgs) _
      Handles Button1.Click
 
        Dim Laufwerksbuchstabe As String = TextBox1.Text 'Eingabe z. B. J:
        Dim Share As String = TextBox2.Text 'Eingabe z. B. 
        ' "\\Rechnername\Freigabe"
 
        If Netzlaufwerke_verbinden(Laufwerksbuchstabe, Share) Then
            MessageBox.Show("Der Netzwerkpfad '" & Share & "' wurde dem" & _
              "Laufwerksbuchstaben '" & Laufwerksbuchstabe & "' zugewiesen!")
        Else
            MessageBox.Show("Das Verbinden von '" & Share & "' zu '" & _
              Laufwerksbuchstabe & "' hat nicht funktioniert!")
        End If
 
    End Sub
 
    Public Function Netzlaufwerke_verbinden(ByVal LocalDrive As String, ByVal _
      NetworkPath As String) As Boolean
 
        MsgBox("LocalDrive: " & LocalDrive & "   NetworkPath: " & NetworkPath)
 
        Dim Trennbefehl As String = "Net.exe use " & LocalDrive & "" & _
          "/delete".ToUpper
        Dim Verbindenbefehl As String = "Net.exe use " & LocalDrive & " " & Chr( _
        34) & NetworkPath & Chr(34)
        Dim Batchdatei As String = "c:\temp\Nv.bat"
 
If System.IO.File.Exists(Batchdatei) Then
System.IO.File.Delete(Batchdatei)
End If
 
        Dim file As New System.IO.StreamWriter(Batchdatei)
        file.WriteLine(Trennbefehl)
        file.WriteLine(Verbindenbefehl)
        file.Close()
 
        Process.Start(Batchdatei)
 
        System.Threading.Thread.Sleep(500)
 
        If DriveExists(LocalDrive) Then
            Return True
        Else
            Return False
        End If
 
    End Function
 
    Public Function DriveExists(ByVal sDrive As String) As Boolean
        Try
            Dim Drive As New System.IO.DriveInfo(sDrive)
            Return True
        Catch ex As Exception
            Return False
        End Try
    End Function
 
 
End Class
Solange die Netzwerkpfade in Klammern stehen, sollten Leerzeichen keine Probleme bereiten - ebenso sollten Umlaute keine Probleme machen. Ich würde aber auf jeden Fall auf beides verzichten - wie auch auf bestimmte Sonderzeichen im Pfad.

EALA FREYA FRESENA

alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Win10 Netzlaufwerke verbinden/trennen die xte200Volker Bunge10.06.19 12:00
Re: Win10 Netzlaufwerke verbinden/trennen die xte70effeff11.06.19 17:31
Re: Win10 Netzlaufwerke verbinden/trennen die xte66Volker Bunge11.06.19 21:37

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel