vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
TOP-Angebot: 17 bzw. 24 Entwickler-Vollversionen zum unschlagbaren Preis!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2020
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Ein- und Umsteiger
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an 
Autor: ERBRU
Datum: 08.09.20 09:46

Guten Morgen,

ich denke habs nun hinbekommen ich verschiebe die Daten in andere Tabelle und entferne dann die entsprechenden Zeilen in der DGV speichern fertig

getestet funktioniert https://ibb.co/GvJKGY9 erwarte Kritik Danke!

eventuell würdet ihr es anders machen, dann bitte her damit.

  Private Sub btnAdd_Click(sender As Object, e As EventArgs) Handles _
    btnAdd.Click
        Daten_erledigt_speichern()
        'Dataset speichern
        saveDB()
    End Sub
    '// Daten verschieben in die Tabelle TODOFERTIG
    Private Sub Daten_erledigt_speichern()
        Me.Cursor = Cursors.WaitCursor
        For i As Integer = 0 To TDDS.TODO.Rows.Count - 1
            Dim rowAlreadyExist As Boolean = False
            Dim row As DataRow = TDDS.TODO.Rows(i)
            Dim drNew As DataRow = TDDS.TODOFERTIG.NewRow()
            If row("Status") = True Then
                drNew.ItemArray = row.ItemArray
                TDDS.TODOFERTIG.Rows.Add(drNew)
            Else
                'MessageBox.Show("Check", "Status", MessageBoxButtons.OK, 
                ' MessageBoxIcon.Information)
            End If
        Next i
        Me.Cursor = Cursors.Default
        Daten_erledigt_entfernen()
    End Sub
    '// Daten nach verschieben in die Tabelle aus der DGV TODO entfernen
    Private Sub Daten_erledigt_entfernen()
        Me.Cursor = Cursors.WaitCursor
        Dim intRowCounter As Integer = 0
        While intRowCounter <> -1
            If intRowCounter < TODODataGridView.RowCount Then
                If TODODataGridView.Rows(intRowCounter).Cells(4).Value = True _
                  Then
                    TODODataGridView.Rows.Remove(TODODataGridView.Rows( _
                    intRowCounter))
                Else
                    intRowCounter += 1
                End If
            Else
                intRowCounter = -1
            End If
 
        End While
        Me.Cursor = Cursors.Default
        MessageBox.Show("Aktion erfolgreich", "Status", MessageBoxButtons.OK, _
          MessageBoxIcon.Information)
    End Sub
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an171ERBRU06.09.20 14:26
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an68Manfred X06.09.20 16:57
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an45ERBRU06.09.20 17:30
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an38ERBRU07.09.20 07:34
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an33ERBRU07.09.20 11:50
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an32ERBRU07.09.20 12:49
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an24ERBRU08.09.20 09:46
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an25thuring12.09.20 10:59
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an22thuring12.09.20 11:12
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an15ERBRU12.09.20 11:09
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an17ERBRU12.09.20 11:30
Re: Datagridview zeigt hinzugefügten Datensatz nicht an11ERBRU13.09.20 10:19

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2020 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel