vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
NEU! sevCoolbar 3.0 - Professionelle Toolbars im modernen Design!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Ein- und Umsteiger
Re: Programm reagiert nichtmehr 
Autor: -Franky-
Datum: 02.05.21 17:29

Hi

Du erstellst bei jedem TimerTick einen neuen WebClient. Ich sehe hier kein wc.Dispose nachdem der WebClient nicht mehr benötigt wird. Alternativ nimmst einen Using/End Using-Block dafür. s = Nothing? Wenn dann s = String.Empty. x as String? sollte wohl x as Interger sein. Schalte mal Option Strict und Option Explicit auf On damit Du auch entsprechende Fehler angezeigt bekommst. Ein Label sollte nur zur Anzeige dienen. Deswegen verwende s bei If Label1.Text >= "0" Then anstatt Label1.txt und Du überprüfst nicht ob überhaupt was in s steht das Du auswerten kannst. Ich vermute das in s dann eine Zahl steht? Dann müsstest für die Auswertung s auch in eine Zahl konvertieren (evtl vorher noch mit Integer.TryParse checken ob sich der String auch in eine Zahl konvertieren lässt). Evtl ist auch 1 Sekunde zu kurz. Hast Du es schon mal mit 5 Sekunden probiert?

Hab Deinen Code etwas abgeändert. Im groben sollte es in etwa so aussehen:
Option Strict On
Option Explicit On
 
Public Class Form1
 
    Private Sub Timer1_Tick(sender As Object, e As EventArgs) Handles _
      Timer1.Tick
 
        Dim strRet As String = String.Empty
 
        Using wc As New Net.WebClient
 
            strRet = wc.DownloadString( _
              "http://192.168.178.82//middleware.php/data/6bc4bfc0-a668-11eb-b" & _
              "cd-" &
                                       "b02045b5107.txt?from=now")
 
        End Using
 
        If strRet <> String.Empty Then
 
            Label1.Text = strRet
            Label1.Location = New Point((PictureBox1.Width \ 2) - (Label1.Width _
              \ 2), 120)
 
            If Integer.Parse(strRet) >= 0 Then
                Label1.ForeColor = Color.Red
            Else
                Label1.ForeColor = Color.Green
            End If
 
        End If
 
    End Sub
 
End Class

Mit freundlichen Grüßen
-Franky-

alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Programm reagiert nichtmehr73Marty**02.05.21 14:40
Re: Programm reagiert nichtmehr36-Franky-02.05.21 17:29

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel