vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2024
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

ADO.NET / Datenbanken
Re: "richtige Datenbankverbindung" 
Autor: effeff
Datum: 22.03.23 21:31

Also:

1. Du machst eine Connection zu einer Datenbank
2. Du machst eine Abfrage auf dieser Datenbank und fügst die Daten mittels DataAdapter in eine DataTable eines DataSets ein.
3. Die DataTable hängst Du dann per BindingSource an das DataGridView. Die BindingSource benötigst Du, damit sich DataGridView und DataTable abgleichen.
4. Wenn Du Änderungen gemacht hast in der DataTable, macht Dein DataAdapter ein Update. Wenn Du die Änderungen im DataGridView vorgenommen hast, musst Du dort noch ein datagridview.EndEdit einfügen.

Also im Prinzip so:

'Connection mit Verbindungsparametern zur Datenbank; Hier eine SQLEXPRESS-Db
Dim cn As New SqlClient.SqlConnection( _
  "Server=DeinRechnername\SQLEXPRESS;Database=DeinDatenbankname;User" & _
  "ID=DeineUserID;Password=DeinPasswort;Trusted_Connection=False; Connection" & _
  "Timeout=30;")
 
'DataSet erstellen
Dim ds As New DataSet
 
'SQL-String erstellen
Dim strSQL As String="SELECT * FROM Datenbanktabelle WHERE" & _
  "DeineSpalte='DeinSuchwert'"
 
'DataAdapter erstellen
Dim da As New SqlClient.SqlDataAdapter = New SqlClient.SqlDataAdapter(Abfrage, _
  cn)
 
'Mittels DataAdapter eine DataTable im DataSet füllen
da.Fill(ds, "DeinDataTableName")
 
'Eine BindingSource erstellen
Dim bs as BindingSource
 
'Der BindingSource mitteilen, welche Daten sie binden soll; Hier aus dem 
' DataSet "ds" die DataTable "DeinDataTableName"
bs.DataSource=ds.Tables("DeinDataTableName")
 
'Dem Datagridview mitteilen, welche Datenquelle es benutzen soll
datagridview.DataSource=bs
 
___________________________
 
'Änderungen in die Datenbank übernehmen:
 
'Dem DataGridView mitteilen, dass die Arbeiten daran beendet sind
datagridview.EndEdit
 
'Einen CommandBuilder für den DataAdapter erstellen
Dim commandBuilder As SqlClient.SqlCommandBuilder = New _
  SqlClient.SqlCommandBuilder(da)
 
'Den DataAdapter updaten; Die Daten werden nun von der DataTable 
' "DeineDataTableName" des DataSets "ds" in die Datenbank geschrieben
da.Update(ds, "DeinDataTableName")

EALA FREYA FRESENA

alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
"richtige Datenbankverbindung"312janno7622.03.23 17:03
Re: "richtige Datenbankverbindung"247Manfred X22.03.23 21:13
Re: "richtige Datenbankverbindung"169effeff22.03.23 21:31
Re: "richtige Datenbankverbindung"140janno7623.03.23 06:50
Re: "richtige Datenbankverbindung"145janno7623.03.23 07:56
Re: "richtige Datenbankverbindung"144effeff23.03.23 08:10
Re: "richtige Datenbankverbindung"139janno7623.03.23 08:22

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2024 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel