vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
vb@rchiv Offline-Reader - exklusiv auf der vb@rchiv CD Vol.4  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fortgeschrittene Programmierung
Farbverlauf in einer Form 
Autor: I.V.
Datum: 11.03.19 12:32

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein Problem und hoffe auf Eure Unterstützung.

Und zwar färbe ich eine Form beim Laden oder beim ändern der Größe mit einem Farbverlauf ein.
Dies hat bisher auch gut funktioniert, doch jetzt haben wir neue Monitore, die sehr breit sind, und bei diesen werden die Fenster oft nur zur Hälfte (in der Breite) gefärbt.

Ich habe den Code vor einigen Jahre hier mal bekommen, da ich aber nichts von Grafischen Dingen verstehe, hoffe ich auf eure Hilfe.

So starte ich den Code:

 Farbverlauf me
hier mal der Code:
Public Sub Farbverlauf(Name As Object)
  Dim FrmDraw As Boolean
  Dim Beginn As Integer
  Dim b As Integer, h As Integer
  Dim X As Double, XX As Double
  Dim AktuelleFarbe As Long
 
  On Error GoTo err
 
    FrmDraw = Name.AutoRedraw
    Name.AutoRedraw = True
    b = Name.ScaleWidth        'Breite
    h = Name.ScaleHeight       'Höhe
    Name.Cls
 
    ' Farbübergang
    Select Case Richtung
 
      ' Horizontal; 0 Farbe1 -> Farbe2, ' 1 Farbe1 <- Farbe2
      Case 1, 2
        Beginn = 0
        For X# = Beginn To 1 Step 0.01
          XX# = X#
          If Richtung = 1 Then
            XX# = (1 - X#)
          End If
 
          AktuelleFarbe& = RGB(Farben(0).iRot - (Farben(0).iRot - Farben( _
            1).iRot) * _
                           XX#, Farben(0).iGruen - (Farben(0).iGruen - Farben( _
                           1).iGruen) _
                           * XX#, Farben(0).iBlau - (Farben(0).iBlau - Farben( _
                           1).iBlau) _
                           * XX#)
 
          Name.Line (X# * b, 0)-((X# + 0.01) * b, h), _
                   AktuelleFarbe&, BF
        Next
 
      ' Vertikal; ' 2 Farbe1 -> Farbe2, 3 Farbe1 <- Farbe2
      Case 3, 4
        For X# = 0 To 1 Step 0.01
          XX# = X#
          If Richtung = 3 Then XX# = (1 - X#)
          AktuelleFarbe& = RGB(Farben(0).iRot - (Farben(0).iRot - Farben( _
            1).iRot) * XX#, _
                           Farben(0).iGruen - (Farben(0).iGruen - Farben( _
                           1).iGruen) * XX#, _
                           Farben(0).iBlau - (Farben(0).iBlau - Farben( _
                           1).iBlau) * XX#)
 
          Name.Line (0, X# * h)-(b, (X# + 0.01) * h), _
        AktuelleFarbe&, BF
        Next
    End Select
 
    Name.AutoRedraw = FrmDraw     ' Zurücksetzen
Exit Sub
err:
End Sub
Danke und Gruß Ingo

Wer aufhört sich zu verbessern, hört auf gut zu sein.

alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Farbverlauf in einer Form117I.V.11.03.19 12:32
Re: Farbverlauf in einer Form49ModeratorDieter11.03.19 19:10

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel