vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
NEU! sevCoolbar 3.0 - Professionelle Toolbars im modernen Design!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Ein- und Umsteiger
DDOS Blockade WPF ? 
Autor: vbstallion
Datum: 09.09.12 20:11

Hallo. Folgendes Seltsames Problem unter VB 2010 + WPF:

Labels werden in der IDE korrekt angezeigt. Grund-Programm läuft.
doch nach einiger Entwicklung fängt es dann an:

ein einzelner Label kann nicht im Programm verwendet werden. eine Box existiert nur im Designer, nicht im Programm. Da wird keine Fehlermeldung ausgegeben. Kein unbekanntes Objekt verzeichnet. nur zur Laufzeit ist das Objekt plötzlich "Nothing".

Nach dem ersten Objekt kommen immer neue dazu. MAn kann das #Objekt auskommentieren. Bislang vorhandene Objekte werden ebenfalls "Nothing".

Wer hackt da ud wie kann man das wieder hinbiegen?
Auf XP und neuem Win 7 System passiert dasselbe.

Wer kann helfen?
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
DDOS Blockade WPF ?3.516vbstallion09.09.12 20:11
Re: DDOS Blockade WPF ?1.473ModeratorDaveS10.09.12 11:01
Re: DDOS Blockade WPF ?1.414keco10.09.12 11:53
Re: DDOS Blockade WPF ?1.484Micke10.09.12 12:23
Re: DDOS Blockade WPF ?1.406ModeratorDaveS10.09.12 12:49
Re: DDOS Blockade WPF ?1.433keco10.09.12 13:06

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel