vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Brandneu! sevEingabe v3.0 - Das Eingabecontrol der Superlative!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

In diesem Forum haben Sie die Möglichkeit Kommentare, Fragen und Verbesserungsvorschläge zu den im vb@rchiv gelisteten Tipps und Workshops zu posten.

Hinweis:
Ein neues Thema kann immer nur über die jeweilige Tipps & Tricks bzw. Workshop Seite eröffnet werden!

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fragen zu Tipps & Tricks und Workshops im vb@rchiv
Tipp 1571: Zentrale Fehlerbehandlung (VB.NET) 
Autor: B0mB3r
 Tipp anzeigenDatum: 11.10.09 02:28

Würde das ganze auch in einer Klasse funktionieren?
Public Class clsLog
 
    Public Sub Initialize()
 
        AddHandler Application.ThreadException, AddressOf GeneralErrorHandler
 
    End Sub
 
    ' zentrale Fehlerbehandlung
    Private Sub GeneralErrorHandler(ByVal sender As Object, _
      ByVal e As System.Threading.ThreadExceptionEventArgs)
 
        ' Fehler in LogFile protkollieren
        LogMessage(e.Exception.Message, Application.StartupPath & _
          "\EventLog.log")
    End Sub
 
    Public Sub LogMessage(ByVal Message As String, Optional ByVal LogFileName _
      As String = "")
        If LogFileName.Length = "" Then
            ' Dateiname anhand des aktuellen Datums festlegen
            LogFileName = Application.StartupPath & "\EventLog_" & _
              Format$(Now, "yyyy-mm-dd") & ".log"
        End If
 
        Try
            ' Datei öffen (Text anhängen)
            Dim oStream As IO.StreamWriter = System.IO.File.AppendText( _
              LogFileName)
 
            ' Datum und Uhrzeit autom. eintragen
            oStream.WriteLine(Now)
 
            ' Message (Fehlermeldung) speicherrn
            oStream.WriteLine(Message & vbCrLf)
 
            ' Datei schließen
            oStream.Close()
 
        Catch ex As Exception
 
        End Try
    End Sub
End Class
Form:
Dim Log As New clsLog
 
        Call Log.Initialize()
Hab das mal versucht aber wenn in einer andere Klasse ein Fehler auftritt wird dort die Catch Funktion ausgeführt und nicht in diese Routine gegangen. Entferne ich das Try, Catch... dann sagt er "Nicht behandelte Errorexception" oder so ungefähr^^. Bin noch Anfänger in .Net wäre toll wenn mir jemand sagen kann ob man das auch als Klasse realisieren kann.
Und dann bei Form_Load einmal auf Log.Initialiaze und dann schreibt er ALLE Fehler die auftreten in das Log.
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Tipp 1571: Zentrale Fehlerbehandlung (VB.NET)4.461B0mB3r11.10.09 02:28

Sie sind nicht angemeldet!
Um einen neuen Beitrag schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel