vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevDataGrid - Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluß!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB.NET - Fortgeschrittene
Windows 10 - Taskleiste 
Autor: Montoyafan
Datum: 06.06.19 13:12

Hallo,

ich habe eine "Problem" mit der Taskleiste in Windows 10.

Ich blende in meinem Programm die Taskleiste beim starten auf und beim beenden wieder ein.
Das Programm läuft auf mehreren Computern auch problemlos.
Nur auf einem ist mir jetzt aufgefallen das die Taskleiste sichtbar ist obwohl das mein Programm lief und sie eigentlich ausblenden sollte. So richtig einen Reim konnte ich mir nicht darauf machen, bis mir aufgefallen ist das auf dem betroffenen Computer die Taskleiste automatisch ausblendet.



Um das zu verifizieren und einen Fehler im Code auszuschließen habe ich Tool gemacht mit nur einem Button der die Taskleiste verstecken soll:


Public Class Form1
 
    Private Declare Auto Function ShowWindow Lib "user32.dll" (ByVal hwnd As _
      IntPtr, ByVal nCmdShow As Int32) As Int32
    Declare Auto Function FindWindow Lib "USER32.DLL" (ByVal lpClassName As _
    String, ByVal lpWindowName As String) As IntPtr
 
    Public Enum WINDOWSTAT As Integer
        SW_HIDE = 0 ' Versteckt das Fenster
        SW_SHOW = 5 ' Zeigt das Fenster an, auch wenn es versteckt ist
    End Enum
 
    Private Sub Button1_Click(sender As Object, e As EventArgs) Handles _
      Button1.Click
        Dim hnd As IntPtr = FindWindow("Shell_TrayWnd", "")
 
        ShowWindow(hnd, WINDOWSTAT.SW_HIDE)
 
    End Sub
End Class
Und tatsächlich:
Wenn ich den Haken bei "Taskleiste automatisch ausblenden" setze und den Button1 anklicke, ist die Taskleiste für ca. 10-30 Sekunden (sehr variabel) nicht mehr zu sehen und einblendbar. Dann erscheint sie aber wieder am unteren Rand und lässt sich wieder ganz anzeigen wenn man mit der Maus darauf fährt.

Macht man den Haken bei "Taskleiste automatisch ausblenden" wieder raus und führt dann das Programm aus, ist alles normal. Die Taskleiste ist weg und kommt auch nicht von alleine wieder.

Weis jemand woran das liegt und ob sich das beheben lässt?

Gruß

Beitrag wurde zuletzt am 06.06.19 um 13:13:29 editiert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel