vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Mails senden, abrufen und decodieren - ganz easy ;-)  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2024
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

VB & Windows API
ShellExecute-Funktion Word-Datei im Netzwerk aufrufen 
Autor: GL.
Datum: 08.02.19 18:12

Moin zusammen,
ich möchte eine Word-Datei auf einem Netzwerklaufwerk aufrufen.
Unter Windows 10 funktioniert alles einwandfrei.
Doch leider bekomme ich unter Windows 7 immer eine Fehlermeldung. "Fehler beim öffnen der Datei in Word"
Ich soll Speicher, Dateiberechtigungen u.s.w. prüfen.
Das Verhalten habe ich auf mehreren Rechnern getestet. Immer das gleiche.
Somit vermute ich das Problem in Verbindung mit Windows 7.

AufrufDatei = DokumentenPfad + cbxModule.Text + "\" + cbxDokumentenTyp.Text + "\" + ListDokument.List(ListQuelle.ListIndex)
lSuccess = ShellExecuteDatei(0, "Open", AufrufDatei, , , 1)

Kennt jemand das Problem und kann mir helfen?
Vielen lieben Dank!
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: ShellExecute-Funktion Word-Datei im Netzwerk aufrufen 
Autor: Ralf26
Datum: 15.02.20 17:09

Guten Abend,

unsere Lösung dafür:

Public Sub gFileShow(ByVal usFile As String, Optional ByVal ubAsk As Boolean = True, Optional usOrientation As String = "H")
' Comments : Zeigt die übergebene Datei mit dem passenden Programm an
' Parameters: usFile - Eingabe
' ubAks - = true fragt nach, ob die Datei angezeigt werden soll
' Returns : -
'
Dim sExtension As String
Dim objMYDocument As Object
On Error GoTo gFileShow_Err:

If LenB(usFile) = 0 Then
GoTo gFileShow_Exit:
End If

usFile = Trim$(usFile)

If Not gFSOFileExists(usFile) Then
GoTo gFileShow_Exit:
End If

sExtension = gFSOFileGetExtensionName(usFile)
Select Case sExtension
Case "doc", "dot", "docx", "dotx"
Call gGetWordObject
With gobjWord
.Application.Visible = True
.Application.Activate
.Application.WindowState = wdWindowStateMaximize
.Documents.Add (usFile)
Set objMYDocument = .ActiveDocument
With objMYDocument
usOrientation = Trim$(usOrientation)
Select Case usOrientation
Case "Q"
.PageSetup.Orientation = wdOrientLandscape
Case "H"
.PageSetup.Orientation = wdOrientPortrait
End Select
End With
ActiveWindow.View.ShowParagraphs = False
End With
Case "xls", "xlsx", "xlsm"
Call gGetExcelObject
With gobjExcel
.Application.Visible = True
.Application.WindowState = wdWindowStateMaximize
.Workbooks.Open FileName:=usFile
End With
Case "csv"
Call gGetExcelObject
With gobjExcel
.Application.Visible = True
.Application.WindowState = wdWindowStateMaximize
.Workbooks.OpenText FileName:=usFile, DataType:=gicstxlDelimited, Semicolon:=True, Local:=True
End With
Case Else
Shell "notepad.exe " & usFile, vbNormalFocus
End Select

gFileShow_Exit:
Exit Sub

gFileShow_Err:
Select Case mdblErrorNumber
Case 5
Resume Next
Case Else
Call gSalFehlerroutine("gFileShow", Erl)
Resume Next
End Select
End Sub
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: ShellExecute-Funktion Word-Datei im Netzwerk aufrufen 
Autor: GL.
Datum: 18.02.20 06:58

Vielen lieben Dank!

Haben das Problem über Einstellungen in Word und Excel gelöst. Auch wenn das nicht die beste Lösung war.
Ich werde den Code ausprobieren. Muss mich erst mal wieder in das Projekt einarbeiten. Ist schon länger her.

Danke
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2024 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel