vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Visual-Basic Einsteiger
Windows 7 vs Win 10 Laufwerk mappen 
Autor: jani23mm
Datum: 15.08.20 14:30

Hallo,nachdem nun Win10 auch bei mir angekommen ist, wundere ich mich derzeit, wieso ein Mapping von Netzlaufwerken von einem Win10 PC nicht mit meinem Code mehr funktioniert. Führe ich den Code auf einem Win7 oder XP Pc aus geht das ganze wie bisher. Hat jemand eine Idee wieso das nicht mehr gehen soll?

VB6.0


Private Declare Function WNetAddConnection Lib "mpr.dll" _
Alias "WNetAddConnectionA" (ByVal lpszNetPath As String, _
ByVal lpszPassword As String, ByVal lpszLocalName As String) _
As Long

Private Declare Function WNetCancelConnection Lib "mpr.dll" _
Alias "WNetCancelConnectionA" (ByVal lpszName As String, _
ByVal bForce As Long) As Long

Aufruf mit:

Dim l

l = WNetAddConnection("\\Bahn1\c", "", "z:")
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Windows 7 vs Win 10 Laufwerk mappen 
Autor: Souffleurlos
Datum: 15.08.20 16:05

Hallo,
es ist wie Du schon scheibst: Win10 ist angekommen. Du verwendest die 16Bit Version der DLL. Du solltest WNetAddConnection2 oder WNetAddConnection2A verwenden.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Windows 7 vs Win 10 Laufwerk mappen 
Autor: jani23mm
Datum: 15.08.20 17:22

Besten Dank. Nach ersten Versuchen kann ich auf mein NAS mappen aber nicht auf einen anderen PC auf dem Win10 läuft der PC hat eine Freigabe für jeden im Netz und ohne Passwort oder anmeldung. Ich habe es so probiert:

Dim lngResult As Long
udtNetzResource.lpRemoteName = "\\PC1\C"
udtNetzResource.lpLocalName = "Y:"
strUserName = ""
strUserPassword = ""
udtNetzResource.dwType = RESOURCETYPE_DISK
lngResult = WNetAddConnection2(udtNetzResource, strUserPassword, strUserName, 0)
If lngResult = 0 Then
Label1.Caption = "Verbunden."
Drive1.Drive = udtNetzResource.lpLocalName
Drive1.Refresh
Else
Label1.Caption = "Verbindung nicht möglich."
End If

PC1 C ist manuell über Netzlaufwerk verbinden ohne Probleme erreichbar. MIt dem Code obe kommt keine Verbindung zustande.Wie gesagt selber Code mit anderem PC Namen und User und Passwort Angabe geht. Kann es sein das WNetAddConnection nicht mit Freigaben geht die nicht geschützt sind?

Beitrag wurde zuletzt am 15.08.20 um 17:24:04 editiert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Windows 7 vs Win 10 Laufwerk mappen 
Autor: jani23mm
Datum: 15.08.20 17:25

Hab es selbst gefunden:

Dim lngResult As Long
udtNetzResource.lpRemoteName = "\\PC1\C"
udtNetzResource.lpLocalName = "Y:"

udtNetzResource.dwType = RESOURCETYPE_DISK
lngResult = WNetAddConnection2(udtNetzResource, strUserPassword, strUserName, 0)
If lngResult = 0 Then
Label1.Caption = "Verbunden."
Drive1.Drive = udtNetzResource.lpLocalName
Drive1.Refresh
Else
Label1.Caption = "Verbindung nicht möglich."
End If
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel