vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Sch?tzen Sie Ihre Software vor Software-Piraterie - mit sevLock 1.0 DLL!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Visual-Basic Einsteiger
Outlook-Mails to Access - Hat jemand eine Idde? 
Autor: V A T
Datum: 01.10.21 10:49

Hallo,

ich suche eine möglichst einfache Möglichkeit, um mein Outlook dazu zu bringen, jede eintreffende E-Mail in eine simple Access-mdb zu 'speichern' (also in der mdb in eine Datentabelle mit den Feldern "Absender", "Betreff", "Mailtext", "Dateianhang").

Hat dazu vielleicht jemand eine Idee?!

Gruß und danke für Eure Unterstützung!

V A T

Vielen Dank an alle in diesem Forum, welche mir Ihre Zeit schenken und sich mit meinen Problemen befassen! Ich weiß das ernsthaft zu schätzen und danke allen, die sich mit dieser Frage befassen herzlich!!!

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Outlook-Mails to Access - Hat jemand eine Idde? 
Autor: sv00010
Datum: 03.10.21 13:58

Zugriff auf Outlook:
https://docs.microsoft.com/de-de/office/vba/outlook/concepts/getting-started/automating-outlook-from-a-visual-basic-application

Zugriff auf Access:
https://docs.microsoft.com/de-de/visualstudio/data-tools/connect-to-data-in-an-access-database-windows-forms?view=vs-2019

Ich glaube Makros müssen aktiviert werden, sonst funktioniert es nicht.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Outlook-Mails to Access - Hat jemand eine Idde? 
Autor: V A T
Datum: 04.10.21 00:49

Hallo sv00010,

danke für deine Infos. Ich gebe zu, sie übersteigen derzeit noch etwas mein Verständnis - ich bin echt Amateur

Wenn ich es im Ansatz richtig verstanden habe, dann schreibe ich am besten in Outlook per VBA-Editor ein Makro, was jedesmal, wenn eine Mail eintrifft, diese in eine Access-mdb speichert.
Hab zwar noch keine Ahnung, wie dieser kühne Plan konkret aussehen soll, aber das wäre jetzt mein Ansatz...

Gruß

V A T

Vielen Dank an alle in diesem Forum, welche mir Ihre Zeit schenken und sich mit meinen Problemen befassen! Ich weiß das ernsthaft zu schätzen und danke allen, die sich mit dieser Frage befassen herzlich!!!

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Outlook-Mails to Access - Hat jemand eine Idde? 
Autor: markusxy
Datum: 05.10.21 09:53

In Access kannst du direkt auf Outlook Ordner zugreifen.

Externe Daten -> Neue Datenquelle -> Aus anderen Quellen -> Outlook Ordner.

Da hast du dann direkten Zugriff auf manche Daten.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Outlook-Mails to Access - Hat jemand eine Idde? 
Autor: V A T
Datum: 06.10.21 18:31

Hallo markusxy,

danke für deinen Tipp! Aber bietet der einen dauerhaften automatischen aktualisierten Zugang oder muss ich da den Zugriff immer manuell auslösen?

Ich suche ja eine Möglichkeit, wie ich von einem laufenden outlook die eintreffenden Mails automatisch(!) in eine Access-mdb bekomme.

Gruß

V A T

Vielen Dank an alle in diesem Forum, welche mir Ihre Zeit schenken und sich mit meinen Problemen befassen! Ich weiß das ernsthaft zu schätzen und danke allen, die sich mit dieser Frage befassen herzlich!!!

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel