vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
TOP-Angebot: 17 bzw. 24 Entwickler-Vollversionen zum unschlagbaren Preis!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2022
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Visual-Basic Einsteiger
Zeichen im String löschen 
Autor: crosstravel
Datum: 03.05.22 19:07

Hallo zusammen,

ich versuche, ein führendes Hochkomma in einem String zu löschen. Ich habe z.B. den Wert 219'677.50 wie folgt für die Anzeige in einem Labelfeld formatiert: sTotalbetrag = Format(nBetrag, "##'###'##0.00"). Angezeigt wird der Betrag dann wie folgt: '219'677.50.

Ich möchte das führende Hochkomma entfernen. Der Betrag kann kleiner, aber auch grösser sein.

Hat jemand einen Ratschlag.

Danke
Rainer
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Zeichen im String löschen 
Autor: ModeratorDieter (Moderator)
Datum: 04.05.22 06:46

Ich habe mir für solche Zwecke einmal universelle Funktionen geschrieben, die ich hierzu benutzen kann, bspw.: TrimLeft

sTitalbetrag = TrimLeft(Format(nBetrag, "##'###'##0.00"), "'")
Beliebige Zeichen am Anfang und/oder Ende eines Strings entfernen

Und hier meine Funktion:
' Entfernt alle angegebenen Zeichen links vom String
Public Function TrimLeft(ByVal Value As String, _
  Optional ByVal Char As String = " ", _
  Optional ByVal nCount As Long = 0) As String
 
  If Len(Value) > 0 Then
    If Char = " " Then
      TrimLeft = LTrim$(Value)
    Else
      Dim nLen As Long
 
      nLen = Len(Char)
      If nCount > 0 Then
        Dim i As Long
        While Len(Value) > 0 And Left$(Value, nLen) = Char And i < nCount
          Value = Mid$(Value, nLen + 1)
          i = i + 1
        Wend
      Else
        While Len(Value) > 0 And Left$(Value, nLen) = Char
          Value = Mid$(Value, nLen + 1)
        Wend
      End If
    End If
  End If
 
  TrimLeft = Value
End Function

_________________________
Professionelle Entwicklerkomponenten
www.tools4vb.de

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Zeichen im String löschen 
Autor: eierlein
Datum: 04.05.22 18:54

...
    sTotalBetrag = Format(nBetrag, "##'###'##0.00")
    If Left$(sTotalBetrag, 1) = "'" Then
        sTotalBetrag = Mid$(sTotalBetrag, 2)
    End If
...
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Zeichen im String löschen 
Autor: Kuno60
Datum: 04.05.22 20:46

Hallo crosstravel,
nBetrag = 21947677.5
sTotalBetrag = Format(nBetrag, "#,0.00") ' = 21.947.677,50
Das Format "#,0.00" formatiert die Zahl 21947677.5 in 21.947.677,50 für Deutschland und in 21'947'677.50 für die Schweiz (je nach Systemeinstellung). Es treten dabei keine führenden Zeichen auf.

Grüße, Kuno
---------------
Hobbyprogrammierer
VB6 bis VB17

Beitrag wurde zuletzt am 04.05.22 um 20:52:36 editiert.

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Zeichen im String löschen 
Autor: crosstravel
Datum: 05.05.22 14:06

Hallo zusammen,

vielen Dank für die Hilfestellungen. Nun habe ich es mit Eurer Hilfe hinbekommen.

Danke und herzliche Grüsse
Rainer
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2022 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel