vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
NEU! sevCoolbar 3.0 - Professionelle Toolbars im modernen Design!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fragen & Antworten rund um sev-Komponenten
sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: amcon
Datum: 27.09.21 13:02

Moin zusammen,

beim Erstellen der XML-Dateien sind am Anfang jeder Datei 3 nicht identifizierbare Zeichen vorhanden. Diese sind nur mit einem HexEditor erkennbar. Beim Einlesen der Datei bei einigen Banken verursacht das einen Fehler ("Byte Order Mark not allowed")
In einem Screenshot des HexEditors lässt sich das Problem wunderbar nachstellen.

Hat jemand eine Lösung dafür?

Viele Grüße aus den Norden
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: W. Wolf
Datum: 27.09.21 15:30

Hallo,
ist das vielleicht das BOM einer UNICODE-Datei?
Siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Byte_Order_Mark

Gruß
W. Wolf
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: amcon
Datum: 28.09.21 12:12

Hallo,

danke für deine Rückmeldung. Ja, es scheint sich um das BOM zu handeln. (Hex: EF BB BF)
Allerdings erwartet die Buchhaltungssoftware kein BOM. (siehe Wiki-Artikel:Weiteres)
Kann man das Erstellen der BOM irgendwie verhinden?

Viele Grüße
Jonas
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: ModeratorDieter (Moderator)
Datum: 28.09.21 12:20

Ich werde mal schauen, was sich da machen lässt.

_________________________
Professionelle Entwicklerkomponenten
www.tools4vb.de

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: amcon
Datum: 06.10.21 16:10

Hallo Dieter,

konnten Sie bezüglich des BOM schon etwas in Erfahrung bringen?

Mit freundlichen Grüßen
Jonas
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: ModeratorDieter (Moderator)
Datum: 07.10.21 14:47

Anhang:  AnhangScreenshot_4.jpg (30k)  

Hi Jonas,

ich habe mir das jetzt mal angeschaut. Bei mir wird im Hex-Editor kein BOM angezeigt, die Datei beginnt korrekt mit den Zeichen <?xml ...

(siehe Screenshot anbei)

_________________________
Professionelle Entwicklerkomponenten
www.tools4vb.de

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA 4.0 Schmutzzeichen 
Autor: amcon
Datum: 17.10.21 17:12

Hallo Dieter,

habe leider keine Stellschraube gefunden, die das Erzeugen der BOM verhindert. Meine Lösung ist jetzt ein Workaround, indem ich bei der erzeugte XML-Datei im Nachhinein die ersten 3 Bytes entferne, sofern es sich dabei um die BOM handelt. Funktioniert erstmal.
Vielleicht findet man irgendwann eine Lösung, um das Problem eleganter lösen zu können.

Mit freundlichen Grüßen
Jonas
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel