vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Brandneu! sevEingabe v3.0 - Das Eingabecontrol der Superlative!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fragen & Antworten rund um sev-Komponenten
sevDTA30 und sevDTA40 in einem Projekt - geht das ? 
Autor: Wolfgang Schwarz
Datum: 12.11.21 21:01

Würde ich gern in meinen Projekten als Rückfall-Ebene wollen.
Wie ich sehe sind aber Function/Sub-Namen identisch

???

Wolfgang Schwarz

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA30 und sevDTA40 in einem Projekt - geht das ? 
Autor: ModeratorDieter (Moderator)
Datum: 13.11.21 10:13

Das geht nur, indem du entweder die Warpper-Funktionen in modDTA40vb.bas umbenennst - oder alternativ den Funktionen aus der Version 3.0 einen anderen Namen gibst und die Alias Funktion verwendest.

_________________________
Professionelle Entwicklerkomponenten
www.tools4vb.de

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: sevDTA30 und sevDTA40 in einem Projekt - geht das ? 
Autor: Wolfgang Schwarz
Datum: 13.11.21 11:23

Danke.

Ich glaub ich lass es doch lieber.
Nach den bisherigen Erfahrungen mit sev-Komponenten brauch ich wahrscheinlich keine Rückfallebene

Überlicherweise mache ich sowas aber: Schalter alt/neu

Wolfgang Schwarz

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel