vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Sch?tzen Sie Ihre Software vor Software-Piraterie - mit sevLock 1.0 DLL!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fortgeschrittene Programmierung
Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: anfaenger_michael
Datum: 11.06.21 11:09

Moin moin,

meine Anwendung (Programmiert mit VB6) habe ich bereits auf mehreren Windows 10 Rechnern
installiert. Läuft überall ohne Probleme.
Mit einem Rechner habe ich jedoch ein Problem. Anwendung ist installiert.
Beim Start meiner Anwendung wird mir folgendes gemeldet:

Die Komponente comdlg32.ocx oder eine ihrer Abhängigkeiten ist nicht richtig registriert.
Eine Datei fehlt oder ist ungültig.


Ich hab dann einmal gegooglet:
Tipp 1
-Registrieren der OCX
Habe ich mit Erfolg erledigt -> Meldung bleibt.
Tipp 2
Download der Allgemeinen Steuerelement für VB6.
Hab ich gemacht und installiert -> Meldung bleibt.

Hat hier jemand noch eine Lösung für mich?


Danke.

Gruß
Michael
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: Souffleurlos
Datum: 04.07.21 13:34

Hallo,


wenn Dein Programm unter mehreren Windows 10 Rechnern läuft, so heißt das, dass dein Programm grundsätzlich unter Win10 lauffähig ist. Dass das Prgramm unter 1 Rechner den von Dir beschriebenen Fehler zeigt, ändert diese Sachlage nicht. Schuld ist eben dieser eine Rechner. Der Fehler besagt unter anderem auch: ... oder eine ihrer Abhängigkeiten .... d.h. selbst wenn die oxc im richtigen Ordner: SysWow64 registriert ist, kann dieser Fehler auftreten wenn eine DLL, die das Modul braucht, fehlt.

Ich empfehle: Starte auf dieser Maschine die Depens.EXE (Dependency Walker). Das Tool zeigt Dir genau, wo es auf dieser Machine klemmt. Ich bin mir sicher, dass der Haken nicht dein Programm und nicht das Ocx. ist.

Wenn Depens.EXE niht auf der Maschine vorhanden ist, so kann man diese frei im Internet herunterladen.

Vorher würde ich noch versuchen dein Programm zu deinstallieren und erneut als Administrator das Setup durchzuführen, wenn das noch nicht gemacht worden ist. Grundsätzlich sollte man RegSvr32.EXE immer als Admin ausführen, wobei man dann immer auf der richtigen Seite ist.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: visualfx
Datum: 06.07.21 13:27

Hallo Michael,

hast Du wirklich die neusten Version der OCXe / ActiveXe bei Microsoft heruntergeladen ???

siehe mal hier:

https://www.microsoft.com/de-de/download/details.aspx?id=50722

die neusten Versionen sind vom 23.03.2021 !!!

Gruß, Stefan

Beitrag wurde zuletzt am 06.07.21 um 13:29:57 editiert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: anfaenger_michael
Datum: 06.07.21 13:36

Hallo visualfx,

ich habe an allen Win10-Rechnern die Installation mit der identischen Setup-Routine
durchgeführt. Sobald ich Zeit habe, werde ich den Tipp von Souffleurlos einmal testen.
Melde mich dann wieder. Ich hoffe der Tipp bringt etwas

Wie ich erfahren habe muss wohl jemand versucht haben meine Anwendung mehrmals hintereinander
, ohne Erfolg, zu installieren.
Wenn der Fehler hiermit in Verbindung gebracht werden kann...


Danke.

Gruß
Michael
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: Souffleurlos
Datum: 12.07.21 17:35

Hallo,

ist das eine Verarschung? Es hieß doch, dass seit Einführung von .NET VB6 nicht mehr supported wird. Wieso gibt es dann am 23.03.2021 ein Update für VB6 Service Pack 6???

Ich habe es mir heruntergeladen, mal gucken.

Ansonst würe ich diesen Tipp natürlich bevorzugen. Das ist immer wichtig. Aktuelle Module zu haben.

Servus.

how many roads must a man walk down

Beitrag wurde zuletzt am 12.07.21 um 17:43:35 editiert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: sv00010
Datum: 12.07.21 20:27

Souffleurlos schrieb:
Zitat:


ist das eine Verarschung? Es hieß doch, dass seit Einführung
von .NET VB6 nicht mehr supported wird. Wieso gibt es dann am
23.03.2021 ein Update für VB6 Service Pack 6???

Vermutlich wurde etwas an Strukturen oder der Windows API geändert und weil man nicht will, dass komplett alle mit vb6 programmierten Anwendugen nicht mehr funktionieren, hat man eben nochmal nachgebessert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: visualfx
Datum: 12.07.21 20:45

Hallo,

nein keine Verarsche!


die Aussage von Microsoft lautet:

- die VB6 IDE wird nicht mehr unterstützt

- die VB6 Runtime (zu der die DLLs, z. B. MSVBVM60.dll, als auch die OCXe und ActiveXe gehören) wird noch unterstützt


sehr ausfürliche Auflistung siehe hier: https://docs.microsoft.com/en-us/previous-versions/visualstudio/visual-basic-6/visual-basic-6-support-policy?redirectedfrom=MSDN

Gruß, Stefan
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: Souffleurlos
Datum: 13.07.21 18:27

Ok.
Dann solte man diese Erkenntnis: Gucke auch nach dem aktuellen Service-Pack für VB6 ganz oben in diesem Forum festpinnen. Allerdings sehe ich das nicht als Lösung für dieses Thema. Michael sollte m.M.n. unbedingt auf dieser Error-Maschine den Dependency Walker laufen lassen und danch ist klar, wo der Hammer ängt.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: Souffleurlos
Datum: 13.07.21 18:32

Hej;

Was machen dann die C/C++ Prorgrammmierer, die veraltete Header haben? Ändern der Dll*s betrifft nicht nur VB6 Progger!
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Re: Problem mit der Installation meiner Anwendung unter Windows 10 
Autor: anfaenger_michael
Datum: 19.10.21 13:35

Hallo,

sorry hat etwas gedauert, da andere Prioritäten gesetzt wurden
Habe nun Dependency Walker eingesetzt.
Es gibt einen Roten Eintrag der lautet:
MSVBVM60.DLL
Error opening file. Das System kann die angegeben Datei nicht finden (2)

In meinem Setup ist die o.g. Datei jedoch vorhanden.
Mit diesem Setup habe ich schon mehrere Male meine Anwendung auf Windows10 installiert.
Ohne Probleme!
Der Kollege sagte mir aber das er das Setup mehrmals gestartet hatte,
und dass das Setup mehrfach im Task-Manager vorhanden war.
Wenn das eine Hilfe sein sollte.

Hat jemand einen Tipp für mich?



Danke.


Gruß
Michael

Beitrag wurde zuletzt am 19.10.21 um 13:52:38 editiert.
Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel