vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
TOP-Angebot: 17 bzw. 24 Entwickler-Vollversionen zum unschlagbaren Preis!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Fortgeschrittene Programmierung
Resize/Move einer RichTextBox mit Bildinhalt 
Autor: Paul Schäfer
Datum: 07.10.21 10:51

Moin zusammen,

ich möchte eine RichtTextBox (RTB) durch den User resizen bzw. bewegen lassen. Das klappt hervorragend, solange kein Bild in der RTB ist. Mit Bild ist es so: Wenn das Bild eine Markierung erhält (entweder ist die Breite/Höhe der RTB < Breite/Höhe des Bildes oder der MouseDown erfolgt im/unterhalb des Bildes in der RTB), dann friert mir die RTB nach kurzer Bewegung der Mouse ein und der MousePointer wird zu NoDrop. Dabei setze ich nie auf NoDrop.

Wer kann hier helfen?

Hier der Code von MouseMove (neben MouseDown und MouseUp):
Private Sub t_MouseMove(Index As Integer, Button As Integer, Shift As Integer, _
  X As Single, Y As Single)
Dim nTemp As Integer
With t(Index)
   If mnuFreezeEdit.Checked = False Then  'entweder Move oder Resize, oder 
   ' Hovering
      If bResize Then
         .MousePointer = vbSizeNWSE
         .Width = Max(X / TPP + xVonEcke, MINSIZE) 'mindestens MINSIZE Pixel 
         ' groß
         .Height = Max(Y / TPP + yVonEcke, MINSIZE) 'mindestens MINSIZE Pixel 
         ' groß
      ElseIf bMove Then
         .MousePointer = rtfSizeAll
         .Left = .Left + X / TPP - xInObject
         .Top = .Top + Y / TPP - yInObject
      Else 'Hovering = Not bResize And Not bMove
         nTemp = RESIZE_RANGE
         'Falls Mouse (nicht) in der rechten unteren Ecke von t(Index), 
         ' MousePointer ändern
         If .Width - X / TPP <= nTemp And _
            .Height - Y / TPP <= nTemp Then
            .MousePointer = rtfSizeNWSE 'Doppelpfeil NW-SO
         Else
            .MousePointer = rtfDefault  'Voreinstellung
         End If
      End If
   End If
End With
End Sub

Grüße von Paul

Themenbaum einblendenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel