vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Variablen/Strings   |   VB-Versionen: VB.NET16.08.07
Ascii-Code eines Strings ermitteln

In VB.NET ganz einfach einen String in ASCII-Codes zerlegen

Autor:   Rene BeukertBewertung:  Views:  18.379 
www.renebeukert.deSystem:  WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Nachfolgender Code zeigt, wie man einen String in seine Ascii-Codes zerlegt.

' erst mal einen String definieren z.B.
Dim sString As String = My.User.Name.ToString
 
' dann nachsehen wie lang er ist
Dim nLen As Integer = sString.Length
 
' noch was für die Ausgabe bestimmen inkl. einer Zuordnung damit VS nicht meckert
Dim msg As String = ""
 
' die Länge des Strings in eine Schleife legen und
For a As Integer = 1 To nLen
  ' (ein Array beginnt bei null deswegen -1 damit es korrekt läuft ) 
  ' und mit Asc und .Chars die Schleife durchlaufen und in msg den 
  ' ASCII-Code der einzelnen Zeichen des Strings speichern
  msg = msg & Asc(sString.Chars(a - 1)) & vbCrLf
Next a
 
MsgBox("Der ASCII-Code des Strings " & My.User.Name.ToString & _
  " lautet:" & vbCrLf & msg)



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.