vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Oberfläche · Effekte   |   VB-Versionen: VB2005, VB200813.07.10
Titelleiste blinken lassen

Eine kleine Funktion, um die Aufmerksamkeit des Users auf eine bestimmte Aktion zu lenken.

Autor:   Dieter OtterBewertung:  Views:  8.367 
www.tools4vb.deSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Um die Aufmerksamkeit des Anwenders auf eine bestimmte Aktion zu lenken können Sie z.B. die Titelleiste eines Fensters kurz aufblinken lassen.

' benötigte Deklarationen
Private Declare Auto Function FlashWindow Lib "user32" ( _
  ByVal hwnd As IntPtr, _
  ByVal bInvert As Integer) As Integer
''' <summary>
''' Lässt die Titelzeile des angegebenen Fensters kurz aufblinken
''' </summary>
''' <param name="hWnd">Handle des Fensters</param>
''' <param name="Count">Gibt an, wie oft die Titelzeile blinken soll</param>
Public Sub Flash(ByVal hWnd As Integer, ByVal Count As Integer)
  For i As Integer = 1 To Count * 2
    FlashWindow(hWnd, True)
 
    ' kurz warten
    Dim Start As Single = Microsoft.VisualBasic.Timer
    Do Until (Microsoft.VisualBasic.Timer) > Start + 0.5
      Application.DoEvents()
    Loop
  Next i
 
  FlashWindow(hWnd, False)
End Sub

Anmerkungen:
Rufen Sie die Prozedur Flash innerhalb Ihres Programms auf, um die Titelleiste kurz aufblinken zu lassen. Der Parameter Count gibt die Anzahl an, wie oft die Titelleiste aufblinken soll.

Beispiel:

Private Sub Button1_Click(ByVal sender As System.Object, _
  ByVal e As System.EventArgs) Handles Button1.Click
 
  Flash(Me.Handle.ToInt32, 3)
End Sub



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.