vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Controls · TextBox & RichTextBox   |   VB-Versionen: VB2005, VB200814.07.10
Kontextmenü der Standard TextBox unterdrücken II

Hier wird gezeigt, wie sich sowohl das Kontextmenü als auch die Shortcuts der TextBox abschalten lassen.

Autor:   Dieter OtterBewertung:  Views:  11.458 
www.tools4vb.deSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Vor einiger Zeit haben wir Ihnen schon einmal gezeigt, wie man das Kontextmenü der TextBox deaktivieren kann:
 Kontextmenü der Standard TextBox unterdrücken

Möchten Sie zusätzlich auch noch die Shortcuts unterdrücken (Strg+C, Strg+V etc.) brauchen Sie lediglich die ShortcutsEnabled-Eigenschaft des TextBox-Controls auf den Wert False festlegen. Dadurch werden die Shortcuts, als auch die Anzeige des Kontextmenüs unterdrückt!

' Shortcuts und Kontextmenü unterdrücken
Me.TextBox1.ShortcutsEnabled = False

Das ist u.a. immer dann sinnvoll, wenn der User nur bestimmte Zeichen in die TextBox eingeben darf, so dass er keine ungültigen Zeichen durch Einfügen aus der Zwischenablage in die TextBox bringt.



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.