vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Datenbanken · DAO   |   VB-Versionen: VB627.10.10
Standardwert für ein Datenbankfeld festlegen (DAO)

Mit diesem Code lässt sich der Standardwert eines Access-Datenbankfeldes im Nachhinein ändernh / festlegen.

Autor:   Dieter OtterBewertung:  Views:  6.340 
www.tools4vb.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10kein Beispielprojekt 

Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie sich der Standard-Wert eines Access-Datenbankfeldes im Nachhinein ändern bzw. neu festlegen lässt.

' Datenbank öffnen
Dim oDb As DAO.Database
Set oDb = DBEngine.OpenDatabase("...")

Der Standardwert wird über die Properties-Auflistung der jeweiligen Tabelle festgelegt:

' Standardwert des Datenbankfeldes festlegen
With oDb.TableDefs("Tabellenname")
  .Fields("Feldname").Properties("DefaultValue") = ...
End With

Das war's dann auch schon.



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2020 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.