vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Variablen/Strings · String-Operationen   |   VB-Versionen: VB615.03.11
Mid$ als Zuweisung nutzen

Mid$ als Sonderfall für Replace-Funktion einsetzen

Autor:   Ralf SchlegelBewertung:  Views:  7.674 
www.vb-zentrum.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10kein Beispielprojekt 

Mit der Funktion Mid$ holt der Programmierer in der Regel einen Teil einer Zeichenkette ab, um mit den ermittelten Werten weiter zu arbeiten. Was viele nicht wissen: Mid$ kann auch als Zuweisung genutzt werden!

Wir wollen in einem String einen Teilausdruck austauschen. Das machen wir dann normalerweise in folgender Form:

myString = "Hallo"
p = InStr(1, myString, "ll")
If p > 0 Then
  ' gefundene Buchstaben austauschen:
  myString = Left$(myString, p - 1) & "ik" & Mid$(myString, p + 2)
  Debug.Print myString
End If

Wesentlich effektiver geht es allerdings durch eine Zuweisung:

myString = "Hallo"
p = InStr(1, myString, "ll")
If p > 0 Then
  ' Austausch in Kurzform:
  Mid$(myString, p, 2) = "ik"
  Debug.Print myString
End If

Was auf den ersten Blick wie eine nachgemachte Replace-Funktion aussieht, bietet tatsächlich ganz neue Möglichkeiten:
denn der 3. Parameter der Mid$-Funktion bestimmt definitiv die Länge! D.h.: wird im obigen Beispiel statt dem konstanten Ausdruck "ik" eine Stringvariable übergeben, die zur Laufzeit unterschiedliche Werte hat, so werden immer nur 2 Zeichen an der Position p ausgetausch, auch wenn der zugewiesene String länger ist!



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.