vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevDataGrid - Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluß!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2018
 
zurück
Rubrik: Multimedia & Sound · Audio   |   VB-Versionen: VB2005, VB200815.09.09
Länge (Spieldauer) einer MP3-Datei ermitteln

Schnelles Auslesen der Länge (Spieldauer) einer MP3-Datei unter Verwendung der mciSendString-Funktion

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  14.571 
www.tools4vb.deSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Um die Spieldauer (Länge) einer MP3-Datei auszulesen, kann man bequem auf auf die API-Funktion "mciSendString" zurückgreifen. Der Code ist klein und nicht sonderlich schwer zu verstehen. Er besteht lediglich aus einer API-Deklaration und einer Funktion, die die Länge der übergebenen MP3-Datei in Millisekunden zurück liefert.

' API-Deklaration
Private Declare Auto Function mciSendString Lib "winmm.dll" ( _
  ByVal lpstrCommand As String, _
  ByVal lpstrReturnString As String, _
  ByVal uReturnLength As Integer, _
  ByVal hwndCallback As Integer) As Integer
''' <summary>
''' Ermittelt die Länge einer MP3-Datei in Millisekunden
''' </summary>
''' <param name="FileName">Dateiname</param>
''' <returns>Millisekunden</returns>
Public Function GetMP3Length(ByVal FileName As String) As Integer
 
  ' MP3-Datei öffnen
  mciSendString("open " & Chr(34) & FileName & Chr(34) & _
      " type MPEGVideo alias mp3audio", 0, 0, 0)
 
  ' Länge der Datei in Millisekunden auslesen
  Dim sReturn As String = Strings.Space(256)
  Dim lRet As Integer = mciSendString("status mp3audio length", _
    sReturn, sReturn.Length, 0&)
 
  ' MP3-Datei schliessen
  mciSendString("close mp3audio", 0, 0, 0)
 
  Return Val(sReturn)
End Function

Für das Umwandeln der Zeitrückgabe (Millisekunden) in ein besser lesbares Format (Minuten:Sekunden) können Sie zusätzlich nachfolgende Funktion einsetzen:

' Millisekunden nach mm:ss umrechnen
Public Function FormatMilliSeconds(ByVal Milliseconds As Integer, _
  Optional ByVal sFormat As String = "mm:ss") As String
 
  Return CDate("00:00:00").AddMilliseconds(MilliSeconds).ToString(sFormat)
End Function

Erweiterung von ictea123 (16.09.09)
Wenn man den Funktionsrückgabewert als TimeSpan deklariert, spart man sich die Umwandlung "FormatMilliSeconds", da man sich dann die Spieldauer nach den eigenen Wünschen formatieren kann.

Außerdem sollte man Val(sReturn) durch Integer.Parse(sReturn.Trim) ersetzen, da die Val-Funktion nicht ohne Umwege aus anderen .NET-Sprachen erreichbar ist.

Die geänderte Version sähe dann so aus:

''' <summary>
''' Ermittelt die Länge einer MP3-Datei in Millisekunden
''' </summary>
''' <param name="FileName">Dateiname</param>
''' <returns>TimeSpan-Objekt</returns>
Public Function GetMP3Length(ByVal FileName As String) As TimeSpan
 
  ' MP3-Datei öffnen
  mciSendString("open " & Chr(34) & FileName & Chr(34) & _
    " type MPEGVideo alias mp3audio", 0, 0, 0)
 
  ' Länge der Datei in Millisekunden auslesen
  Dim sReturn As String = Strings.Space(256)
  Dim lRet As Integer = mciSendString("status mp3audio length", _
    sReturn, sReturn.Length, 0&)
 
  ' MP3-Datei schliessen
  mciSendString("close mp3audio", 0, 0, 0)
 
  Return TimeSpan.FromMilliseconds(Double.Parse(sReturn.Trim))
End Function

Dieser Tipp wurde bereits 14.571 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Aktuelle Diskussion anzeigen (3 Beiträge)

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2018 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel