vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Zippen wie die Profis!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2018
 
zurück
Rubrik: Verschiedenes / Sonstiges   |   VB-Versionen: VB2005, VB200810.05.10
Messagebox nach Zeitintervall schließen

Es wird gezeigt, wie man eine Messagebox nach einer gewissen Zeitspanne automatisch schließen kann.

Autor:   Dietrich HerrmannBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  21.216 
ohne HomepageSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Wenn man möchte, dass eine Messagebox automatisch geschlossen wird, falls der Anwender nicht irgendeinen Button von ihr klickt, kann man das mit diesem einfachen Tipp bewerkstelligen.

Dazu erst mal der Code, dann die Erläuterung:

Imports System.Diagnostics
...
Dim msgTime As New Timer
Dim stopWatch As New Stopwatch
With msgTime
  .Enabled = True
  .Interval = 30000  ' 30 Sekunden
  AddHandler .Tick, AddressOf closeBox
End With
stopWatch.Start()
 
MessageBox.Show("Mitteilungstext", _
  "Titel", _
  MessageBoxButtons.OK, MessageBoxIcon.Information)
 
stopWatch.Stop()
msgTime.Enabled = (stopWatch.ElapsedMilliseconds >= msgTime.Interval)
' eine Messagebox nach Zeitintervall schließen
Private Sub closeBox(ByVal sender As Object, ByVal e As System.EventArgs)
  SendKeys.Send("{Enter}")
  msgTime.Enabled = False
  Beep()
End Sub

Es wird eine Timerkomponente "msgTime" definiert. Dann wird kurz bevor die MessageBox erscheint dieser Timer gestartet; die Zeit in der Interval-Eigenschaft wie allgemein bekannt einstellen, nach der die Box geschlossen werden soll. Außerdem definiert man ein Stoppuhr-Objekt, das ebenfalls unmittelbar nach Start des Timers gestartet wird; diese Stoppuhr stellt die Elapsed-Time (vergangene Zeit) seit Start der Stoppuhr zur Verfügung. In unserem Fall ist es die vergangene Zeit seit Anzeige der Messagebox.

Den Handler für's Abschalten definieren.

closeBox schließt die Messagebox, indem ENTER auf dem Default-Button der Box gegeben wird.

Unmittelbar nach dem Messagebox-Befehl wird die Stoppuhr gestoppt und die Enabled-Eigenschaft des Timers false oder true gesetzt und zwar je nachdem, ob das Interval des Timers abgelaufen ist oder nicht. D.h., hat der Anwender manuell einen Button geklickt, wird der Timer vorzeitig gestoppt.

Hat die Messagebox nur einen Button, wie im Beispielcode, ist alles klar. Hat die Messagebox mehrere Button und will man einen ganz speziellen für das Schließen benutzen, muss man bspw. so vorgehen:
Mittels MessageBoxDefaultButton vorgeben, welcher Button der Defaultbutton sein soll. Dieser wird dann durch closeBox angesprochen.

MessageBox.Show(Message + "Mitteilungstext", _
  "Titel", _
  MessageBoxButtons.YesNoCancel, MessageBoxIcon.Information, _
  MessageBoxDefaultButton.Button2)

Dieser Tipp wurde bereits 21.216 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Aktuelle Diskussion anzeigen (4 Beiträge)

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2018 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel