vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Sch?tzen Sie Ihre Software vor Software-Piraterie - mit sevLock 1.0 DLL!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2018
 
zurück
Rubrik: Controls · DataGrid & DataGridView   |   VB-Versionen: VB201009.08.11
DataGridView- individuelle Hintergrundgestaltung für ColumnHeader II

Der Tipp ist die Ergänzung für "individuelle Hintergrundgestaltung für ColumnHeader" dahingehend, dass ausgewählte Spalten andersfarbig gestaltet werden können.

Autor:   Dietrich HerrmannBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  8.508 
ohne HomepageSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Mit dem folgenden Tipp möchte ich den Tipp  DataGridView- individuelle Hintergrundgestaltung für ColumnHeader noch ergänzen. Es geht dabei darum, dass man die gegebene Funktion "ColHeadersBG" dahingehend ergänzt, dass die Header von ausgewählte Spalten des DGV mit einer anderen Farbe als die generell vorgegebene gestalttet werden können. Dazu muss man folgende Änderungen an der Funktion vornehmen.

Die Aufruf-Parameter ergänzen:

''' <summary>
''' Gradient als Hintergrund für ColumnHeaders
''' </summary>
''' <param name="e">DataGridViewCellPaintingEventArgs</param>
''' <param name="colorBlend">Feld für die Gradientfarben</param>
''' <param name="angle">der Winkel für Gradient (90: horizontal)</param>
''' <param name="colMin">die Beginn-Spalte (inkl. RowHeader oder nicht)</param>
''' <param name="borderColor">die Farbe des Randes</param>
''' <param name="innerPadding">inneres Padding für den Text</param>
''' <param name="colField">ein Feld von Spalten, mit anderer Färbung</param>
''' <remarks >im Cellpaint-Ereignis des DatagridView anwenden!</remarks>
Public Sub ColHeadersBG(ByVal e As DataGridViewCellPaintingEventArgs, _
  ByVal colorBlend As ColorBlend, _
  Optional ByVal angle As Single = 90, _
  Optional ByVal colMin As Short = 0, _
  Optional ByVal borderColor As Color = Nothing, _
  Optional ByVal innerPadding As Short = 2, _
  Optional ByVal colField() As Object = Nothing)

und im Funktionscode ergänzen hinter

cellBrush.InterpolationColors = colorBlend  ' die Hintergrund-Farben definieren allgemein

noch diesen Codeblock einfügen:

If Not IsNothing(colField) Then
  Dim idf As Short = Array.IndexOf(colField, .ColumnIndex)
  If idf >= 0 Then
    cellBrush.InterpolationColors = colField(idf + 1)  ' die Hintergrund-Farbe definieren speziell
  End If
End If

Dann kann man bspw. mit folgenden Vereinbarungen

Dim colb1, colb2 As New ColorBlend

im FormLoad-Ereignis zwei verschiedene Farben festlegen (in diesem Fall für zwei spezielle Spalten)

' ColorBlend für ColumnHeaders des DatagridViews festlegen- special colors
With colb1
  .Colors = New Color() {Color.WhiteSmoke, Color.LightCoral, Color.LightCoral, Color.Maroon}
  .Positions = New Single() {0.0, 0.22, 0.78, 1.0}
End With
With colb2
  .Colors = New Color() {Color.WhiteSmoke, Color.Gold, Color.Gold, Color.Brown}
  .Positions = New Single() {0.0, 0.22, 0.78, 1.0}
End With

und dann im CellPainting-Ereignis des DGV schreiben:

' Feld der Spalten mit andersfarbigem Headerhintergrund
' {ColumnIndex, zugeordnetes ColorBlend, ...}
Dim colF() As Object = {
  Datagridview1.Columns("Spalte1").Index, colb1, _
  Datagridview1.Columns("Spalte2").Index, colb2}

als Vereinbarung für das Feld der andersfarbigen Spaltenköpfe (man kann natürlich auch den Spaltenindex direkt als Integer angeben) und letztendlich den Funktionsaufruf mit:

ColHeadersBG(e, colorBlendDGV, , -1, DataGridView1.GridColor, , colF)

Das ist alles!

Dieser Tipp wurde bereits 8.508 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2018 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel