vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
vb@rchiv Offline-Reader - exklusiv auf der vb@rchiv CD Vol.4  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2018
 
zurück
Rubrik: Grafik und Font   |   VB-Versionen: VB2005, VB2008, VB201020.06.11
Ermitteln der durchschnittlichen Farbhelligkeit eines Bildes oder Bildausschnitts

Eine Funktion zum Berechnen der durchschnittlichen Farbhelligkeit entweder eines ganzen Bildes oder aber eines Rechteckbereiches innerhalb eines Bildes.

Autor:   Dietrich HerrmannBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  8.313 
ohne HomepageSystem:  Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Wenn man bspw. auf einem Bild einen Text ausgeben will mittels Drawstring und man muss entscheiden, welche Farbe der Text haben soll, damit er auf dem Hintergrund gut lesbar ist, kann dieser Wert recht hilfreich sein. Dann kann man entwedere eine dunklere oder hellere Farbe für den Text wählen.

Die Anregung für die Funktion fand ich auf diesem Link http://forums.asp.net/t/1329597.aspx, habe den Code von C# nach VB übersetzt, bisschen ergänzt und eine Funktion draus gemacht.

Hier die überladene Funktion:

Imports System.Runtime.InteropServices
''' <summary>
''' Ermitteln der durchschnittlichen Farbhelligkeit eines Bildes oder Bildausschnitts
''' </summary>
''' <param name="theBitmap">das Bild</param>
''' <param name="Rect">das Ausschnitts-Rechteck</param>
''' <returns>durchschnittlicher Farbhelligkeitswert</returns>
''' <remarks >Der Durchschnittswert liegt zwischen 0 ... 255. Dabei gilt:
''' Je höher der Wert (näher an 255) desto 'heller', je näher an 0 desto 'dunkler'
''' ist das Bild oder der Ausschnitt.
''' </remarks>
Public Function GetAverageBrightness(ByVal theBitmap As Bitmap, _
  ByVal Rect As Rectangle) As Short
 
  Dim RGBs As Byte()
  Dim SumRGB As Integer = 0
 
  With theBitmap
    ' alle RGB-Werte in ein Feld speichern
    Dim BmpData As Imaging.BitmapData = .LockBits(rect, _
      Imaging.ImageLockMode.ReadOnly, .PixelFormat)
    Dim Size As Integer = BmpData.Stride * .Height
    RGBs = New Byte(Size - 1) {}
    Dim Pointer As IntPtr = BmpData.Scan0
    Marshal.Copy(Pointer, RGBs, 0, Size)
    .UnlockBits(BmpData)
  End With
 
  For i As Integer = 0 To RGBs.Length - 1
    SumRGB += RGBs(i) ' Summe der RGB-Werte
  Next
 
  ' Durchschnitt berechnen
  Return SumRGB \ RGBs.Length
End Function
''' <summary>
''' Ermitteln der durchschnittlichen Farbhelligkeit eines Bildes oder Bildausschnitts
''' </summary>
''' <param name="theBitmap">das Bild</param>
''' <returns>durchschnittlicher Farbhelligkeitswert</returns>
''' <remarks >Der Durchschnittswert liegt zwischen 0 ... 255. Dabei gilt:
''' Je höher der Wert (näher an 255) desto 'heller', je näher an 0 desto 'dunkler'
''' ist das Bild oder der Ausschnitt.
''' </remarks>
Public Function GetAverageBrightness(ByVal theBitmap As Bitmap) As Short
  With theBitmap
    Return GetAverageBrightness(theBitmap, New Rectangle(0, 0, .Width, .Height))
  End With
End Function

Dieser Tipp wurde bereits 8.313 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Aktuelle Diskussion anzeigen (1 Beitrag)

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2018 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel