vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Erstellen von dynamischen Kontextmen?s - wann immer Sie sie brauchen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück
Rubrik: Audio & Multimedia09.05.01
MessageBeep-Funktion

Diese Funktion spielt einen der Windows-Standardsounds ab. Nach dem Aufrufen der Funktion kehrt die Funktion sofort wieder zurück, unbeachtet, ob...

Betriebssystem:  Win95, Win98, WinNT, Win2000, WinMEViews:  10.779 

Beschreibung:
Diese Funktion spielt einen der Windows-Standardsounds ab. Nach dem Aufrufen der Funktion kehrt die Funktion sofort wieder zurück, unbeachtet, ob der Sound schon vollständig abgespielt worden ist. Der Sound wird also asyncron zum weiteren Programmablauf abgespielt. Kann der angegebene Sound nich abgespielt werden, versucht MessageBeep den Standardsound abzuspielen. Mißlingt auch dies, so ertönt der Standard "Beep" über den PC Speaker.

Deklaration:

Declare Function MessageBeep Lib "user32.dll" (ByVal wType As Long) As Long

Parameter:
wTypeLegt den Sound fest den diese Funktion startet. Es kann "-1" oder eine der folgenden Konstanten sein "-1" spielt den Beep über den PC Speaker ab.

wType Konstanten:

Const MB_ICONASTERISK = &H40& ' Warnung
Const MB_ICONEXCLAMATION = &H30& ' Hinweis
Const MB_ICONHAND = &H10& ' Info
Const MB_ICONQUESTION = &H20& ' Frage
Const MB_OK = H0& ' Standard Sound

Rückgabewert:
Die Funktion liefert einen Wert ungleich 0 zurück, wenn der Funktionsaufruf erfolgreich war, andernfalls enthält der Rückgabewert 0.

Beispiel:

Private Declare Function MessageBeep Lib "user32.dll" (ByVal wType As Long) As Long
Private Sub Command1_Click () 
  Dim Retval As Long 
 
  Retval = MessageBeep (MB_ICONQUESTION) 
 
  If Retval = 0 Then 
    Debug.Print "MessageBeep ist gescheitert" 
  End If 
End Sub

Diese Seite wurde bereits 10.779 mal aufgerufen.

nach obenzurück
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel