vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevAniGif - als kostenlose Vollversion auf unserer vb@rchiv CD Vol.5  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2020
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

Visual-Basic Einsteiger
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel 
Autor: Wobi
Datum: 11.02.20 02:42

Hallo,
Zitat:


Wenn du von deinem Beispiel aus denken willst, dann stell dir
vor, du hättest in deiner Tabelle nicht nur den
Hersteller und die Anzahl der Fahrzeuge,


Hier fängt das Missverständnis schon an. In der Tabelle gab es kein Feld für die Anzahl der Fahrzeuge je Marke, sondern einfach nur Fahrzeuge mit dem Feld Hersteller und natürlich vielen anderen Feldern pro Fahrzeug.

Zitat:


sondern eine dritte Spalte mit dem Abstellort der
Wagen (z.B. Parkplatz vor dem Haus, Parkplatz hinter dem
Haus und Tiefgarage
).


In der damaligen Auto Tabelle waren Kriterien wie Schiebedach, Anhängerkupplung usw. vorhanden. Welche Kriterien gewünscht waren konnte der User vorher über ein Suchformular auswählen. Also zeige nur Autos mit Schiebedach, dann waren die Anzahl der Audis natürlich weniger (oder 0)

Zitat:


Was ich jetzt suche ist:
Wie bekomme ich mit einem SQL-Select die Summe aller
vorhandenen Audis (egal welcher Abstellplatz), wenn die
Gesamtsumme nicht 0 zufällig 0 ist.


Genau das habe ich dir doch geschrieben.
Das Count zählt, das having(count)> 0 sorgt dafür, dass nur Fahrzeugmarken angezeigt werden von denen es mindestens 1 Fahrzeug gibt. Mit count wird gezählt, aber das AS Fahrzeuganzahl ist das Ergebnis der Zählung, es gibt kein Feld mit dem Namen Fahrzeuganzahl in der Tabelle der Datenbank. Aber auf Fahrzeuganzahl kannst du bei der Anzeige des Ergibnisses so zugreifen als wäre es ein Feld der DB.

Und nicht zu verwechseln Count und SUM. Count zählt, Sum addiert, das kann das gleiche Ergebnis liefern, aber auch sehr unterschiedlich sein je nachdem wie man es ein setzt.

Du schreibst ja selbst, dass du Anfänger in Sachen SQL bist. Ich habe mir damals in der Lernphase einfach eine Testtabelle mit nur den notwendigen Feldern gemacht und dann einfach ausprobiert was das Ergebnis liefert. Das war wesentlich einfacher als mit komplexen Tabellen zu experimentieren und die Übersichtlichkeit war besser. Und das alles in einem simplen Testprojekt.

So mache ich das heute auch noch wenn ich Probleme bei der Programmierung habe. Ein Testprojekt auf das Wesentliche reduziert und damit getestet. Wenn das klappt, dann übertragen auf das Arbeitsprojekt.

Gruß
Frank
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
Austomatisiertes Sortieren in Excel125V A T31.01.20 12:59
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel41Souffleurlos31.01.20 17:21
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel31V A T01.02.20 01:02
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel39HenryV31.01.20 17:39
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel34V A T01.02.20 01:04
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel32minimalist01.02.20 11:19
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel31V A T01.02.20 14:04
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel31Wobi02.02.20 02:32
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel34V A T02.02.20 19:17
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel22Wobi08.02.20 00:19
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel17effeff09.02.20 19:42
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel24V A T09.02.20 21:12
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel21Wobi10.02.20 03:51
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel19V A T10.02.20 09:15
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel12effeff10.02.20 16:57
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel19V A T10.02.20 20:39
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel11Wobi11.02.20 02:46
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel21effeff11.02.20 15:21
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel12V A T12.02.20 01:14
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel19Wobi11.02.20 02:42
Re: Austomatisiertes Sortieren in Excel14V A T12.02.20 01:20

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2020 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel