vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#

https://www.vbarchiv.net
Rubrik: Datenbanken · SQL-Server   |   VB-Versionen: VB5, VB625.02.04
Alle Datenbanken eines MS-SQL Server ermitteln (ADO)

Dieser Tipp zeigt, wie sich unter Verwendung von ADO alle Datenbanken eines MS-SQL-Servers ermitteln lassen.

Autor:   Roland WutzkeBewertung:  Views:  26.132 
www.vb-power.netSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Heute möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie mit nur wenigen Zeilen alle Datenbanken eines MS-SQL Server auslesen können.

Platzieren Sie auf der Form eine ListBox (List1), einen CommandButton (Command1) und fügen den nachfolgenden Code in das Codefenster der Form ein.

Sie müssen lediglich noch die Verbindungsparameter für Ihren Server einstellen.

Option Explicit
 
Private Sub Command1_Click()
  ' Datenbank in ListBox einfügen
  Dim oConn As New ADODB.Connection
  Dim RSTSchema As New ADODB.Recordset
 
  ' Connection-Objekt erstellen
  Set oConn = New ADODB.Connection
  With oConn
    .Provider = "SQLOLEDB.1"
    .Properties("Data Source") = "Ihr Server"
    .Properties("User ID") = "Ihr Benutzername"
    .Properties("Password") = "Ihr Passwort"
    .CursorLocation = adUseClient
    .Open
  End With
 
  ' Datenbanken ermitteln
  Set RSTSchema = oConn.OpenSchema(adSchemaCatalogs)
  If RSTSchema.RecordCount > 0 Then
    With RSTSchema
      .MoveFirst
      Do While Not .EOF
        List1.AddItem .Fields(0).Value
        .MoveNext
      Loop
    End With
  End If
 
  ' Objekte zerstören
  RSTSchema.Close
  Set RSTSchema = Nothing
 
  oConn.Close
  Set oConn = Nothing
End Sub



Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
 
Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter OtterAlle Rechte vorbehalten.


Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.