vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Sch?tzen Sie Ihre Software vor Software-Piraterie - mit sevLock 1.0 DLL!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

ADO.NET / Datenbanken
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler 
Autor: Schudi
Datum: 09.12.17 08:15

Erst einmal vielen Dank an alle, die diesen alten Beitrag wieder nach vorne geholt haben und sich mit Rat und Tat beteiligen.

Das mit den eindeutigen Bezeichnern sehe ich genau wie Franki. Das erleichtert die Programmpflege später enorm.

Vielleicht würde es allen - auch künftigen Fragestellern helfen, wenn es ein Beispiel gäbe, wie es denn nun sein sollte...

Nehmen wir an, dass wir Debitorendaten in ganz einfacher Form, nur bestehend aus Name und Anschrift speichern wollen. Die Eingabe erfolgt nicht in eine Tabelle sondern Datensatz für Datensatz in einzelnen Feldern. Oder anders ausgedrückt, es gibt eine Eingabemaske mit den Feldern: DbNummer (was auch der Key ist), DbName, DbBranche, DbStr, DbPlz, DbOrt.

Es soll bewusst nicht die ganze Tabelle aller Kunden zunächst in ein Dataset geladen und dann verarbeitet werden, sondern Satzweise verarbeitet werden.

Wie macht man das nun am elegantesten und unter Verzicht auf Klammern? Mit Sicherheit ist das eine Frage vor der viele stehen, die beginnen sich mit der Thematik zu beschäftigen.

Ein kurzer Beispielcode wäre vermutlich sehr hilfreich.

Ich danke schon mal allen, die sich beteiligen mögen, im Voraus.
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
SQL - Where im Update Command mit Variabler2.604Schudi16.05.17 15:34
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler1.089Manfred X16.05.17 20:35
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler1.075Schudi17.05.17 10:57
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler842Einhorn06.12.17 10:35
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler820Manfred X06.12.17 14:44
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler796Franki09.12.17 03:02
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler787Schudi09.12.17 08:15
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler867Manfred X09.12.17 09:18
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler905Schudi09.12.17 09:33
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler851Manfred X09.12.17 09:42
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler562viktor806.07.18 13:23
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler549Franki08.07.18 01:48

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel