vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevAniGif - als kostenlose Vollversion auf unserer vb@rchiv CD Vol.5  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück

 Sie sind aktuell nicht angemeldet.Funktionen: Einloggen  |  Neu registrieren  |  Suchen

ADO.NET / Datenbanken
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler 
Autor: Manfred X
Datum: 09.12.17 09:42

Hallo!

Feste Regelsystem sind mir nicht bekannt.
Visual Basic ist eine Sprache, die u.a. der Erstellung von gut
lesbarem Code dienen soll.
Ich würde deshalb in Abfragen informative (zusammengesetzte) Bezeichner
einsetzen: TabellenBezeichner_Spaltenbezeichner_DatentypBezeichner
(z.B. Kreditoren_Zuname_String).
alle Nachrichten anzeigenGesamtübersicht  |  Zum Thema  |  Suchen

 ThemaViews  AutorDatum
SQL - Where im Update Command mit Variabler2.605Schudi16.05.17 15:34
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler1.090Manfred X16.05.17 20:35
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler1.076Schudi17.05.17 10:57
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler843Einhorn06.12.17 10:35
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler821Manfred X06.12.17 14:44
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler797Franki09.12.17 03:02
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler788Schudi09.12.17 08:15
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler869Manfred X09.12.17 09:18
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler907Schudi09.12.17 09:33
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler853Manfred X09.12.17 09:42
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler563viktor806.07.18 13:23
Re: SQL - Where im Update Command mit Variabler550Franki08.07.18 01:48

Sie sind nicht angemeldet!
Um auf diesen Beitrag zu antworten oder neue Beiträge schreiben zu können, müssen Sie sich zunächst anmelden.

Einloggen  |  Neu registrieren

Funktionen:  Zum Thema  |  GesamtübersichtSuchen 

nach obenzurück
 
   

Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel