vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Top-Preis! AP-Access-Tools-CD Volume 1  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Dateisystem · Laufwerke   |   VB-Versionen: VB4, VB5, VB607.12.04
Ermitteln des freien/gesamten Festplattenspeichers

Mithilfe dieses Tipps lassen sich der freie und der gesamte Speicherplatz auf einer beliebigen Festplatte ermitteln

Autor:   SimonBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  12.328 
bfraw.notasothers.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Nachfolgender Code ermöglicht es, den freien und den gesamten Festplattenspeicher auf einer beliebigen Festplatte anzuzeigen. Es kann gewählt werden, ob der Speicher in Gigabyte oder Megabyte ausgeben und ob dieser Wert abgerundet werden soll. Außerdem ist es möglich eine beliebige Pfadangabe zu machen, da nur die Laufwerksbezeichnung gelesen wird.

Option Explicit
 
' Benötigte API-Deklaration
Private Declare Function GetDiskFreeSpace Lib "kernel32" _
  Alias "GetDiskFreeSpaceA" ( _
  ByVal lpRootPathName As String, _
  lpSectorsPerCluster As Long, _
  lpBytesPerSector As Long, _
  lpNumberOfFreeClusters As Long, _
  lpTotalNumberOfClusters As Long) As Long
' Funktion zum Ermitteln des freien 
' Speichers einer Festplatte
Public Function DiskFreeSpace(ByVal sDisk As String, _
  Optional ByVal bGB As Boolean = False, _
  Optional ByVal bRound As Boolean = False) As Currency
 
  ' Variablen
  Dim fRegular As Long
  Dim fDrive As String
  Dim fSectorsPerCluster As Long
  Dim fBytesPerSector As Long
  Dim fFreeClusters As Long
  Dim fTotalClusters As Long
  Dim fMBytesPerCluster As Currency
 
  ' Laufwerk korrekt einstellen
  ChDrive Left$(sDisk, 2)
 
  ' Daten holen
  fRegular = GetDiskFreeSpace(fDrive, fSectorsPerCluster, _
    fBytesPerSector, fFreeClusters, fTotalClusters)
 
  ' Daten auswerten
  If fRegular <> 0 Then
    ' Berechnen, wieviel Megabyte pro Cluster gespeichert sind
    fMBytesPerCluster = ((fBytesPerSector * fSectorsPerCluster) / 1048576)
    If bGB Then
      ' Gesamtspeicherplatz in Gigabyte ausgeben
      DiskFreeSpace = ((fFreeClusters * fMBytesPerCluster) / 1024)
    Else
      ' Gesamtspeicherplatz in Megabyte ausgeben
      DiskFreeSpace = (fFreeClusters * fMBytesPerCluster)
    End If
 
    ' Runden?
    If bRound Then DiskFreeSpace = Int(DiskFreeSpace)
  Else
    DiskFreeSpace = 0
  End If
End Function
' Funktion zum ermitteln des gesamten 
' Speichers einer Festplatte
Public Function DiskTotalSpace(ByVal sDisk As String, _
  Optional ByVal bGB As Boolean = False, _
  Optional ByVal bRound As Boolean = False) As Currency
 
  ' Variablen
  Dim fRegular As Long
  Dim fDrive As String
  Dim fSectorsPerCluster As Long
  Dim fBytesPerSector As Long
  Dim fFreeClusters As Long
  Dim fTotalClusters As Long
  Dim fMBytesPerCluster As Currency
 
  ' Laufwerk korrekt einstellen
  ChDrive Left$(sDisk, 2)
 
  ' Daten holen
  fRegular = GetDiskFreeSpace(fDrive, fSectorsPerCluster, _
    fBytesPerSector, fFreeClusters, fTotalClusters)
 
  ' daten auswerten
  If fRegular <> 0 Then
    ' Berechnen, wieviel Megabyte pro Cluster gespeichert sind
    fMBytesPerCluster = ((fBytesPerSector * fSectorsPerCluster) / 1048576)
    If bGB = True Then
      ' Gesamtspeicherplatz in Gigabyte ausgeben
      DiskTotalSpace = ((fTotalClusters * fMBytesPerCluster) / 1024)
    Else
      ' Gesamtspeicherplatz in Megabyte ausgeben
      DiskTotalSpace = (fTotalClusters * fMBytesPerCluster)
    End If
 
    ' Runden?
    If bRound Then DiskTotalSpace = Int(DiskTotalSpace)
  Else
    DiskTotalSpace = 0
  End If
End Function

Aufrufbeispiele:

DiskFreeSpace("c:")              ' freier Festplattenspeicher in MByte
DiskFreeSpace("c:", True)        ' freier Festplattenspeicher in GByte
DiskFreeSpace("c:", False, True) ' freier Festplattenspeicher in MByte (gerundet)
DiskFreeSpace("c:", True, True)  ' freier Festplattenspeicher in GByte (gerundet)
DiskTotalSpace("c:")              ' Gesamter Festplattenspeicher in MByte
DiskTotalSpace("c:", True)        ' Gesamter Festplattenspeicher in GByte
DiskTotalSpace("c:", False, True) ' Gesamter Festplattenspeicher in MByte (gerundet)
DiskTotalSpace("c:", True, True)  ' Gesamter Festplattenspeicher in GByte (gerundet)

Dieser Tipp wurde bereits 12.328 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel