vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
TOP-Angebot: 17 bzw. 24 Entwickler-Vollversionen zum unschlagbaren Preis!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2021
 
zurück
Rubrik: Multimedia & Sound · Audio   |   VB-Versionen: VB.NET11.01.08
WAVE-Datei aus Anwendungsressource abspielen (VB 2005)

Dieser Einzeiler zeigt, wie sich eine in die Anwendungsressourcen eingebettete WAVE-Datei abspielen lässt.

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  16.005 
www.tools4vb.deSystem:  WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Für das Abspielen von WAVE-Dateien können Sie unter VB 2005 auf die "My.Computer.Audio"-Klasse zurückgreifen. Für kleinere WAVE-Dateien empfiehlt es sich zudem, diese direkt in die Anwendungsressourcen einzubetten, so dass keine weiteren Dateien bei der Weitergabe der Anwendung ausgeliefert werden müssen.

Hinzufügen einer WAVE-Datei zu den Anwendungsressourcen

  1. Öffnen des Eigenschaften-Dialogs des Projekts (Menü Projekt - WindowsApplication1-Eigenschaften...)
  2. in der linken Navigation auf den Eintrag "Ressourcen" klicken
  3. Öffnen des Kontextmenüs "Ressourcen hinzufügen"
  4. Klick auf "Vorhandene Datei hinzufügen..."
  5. Auswahl der WAVE-Datei und Klick auf "Öffnen"

Abspielen der WAVE-Datei aus den Anwendungsressourcen
Folgender Einzeiler spielt die in den Anwendungsressourcen eingebettete Datei im Hintergrund ab:

' WAVE-Datei aus Anwendungsressource abspielen
My.Computer.Audio.Play(My.Resources.WAVEDatei, AudioPlayMode.Background)

Für WAVEDatei brauchen Sie lediglich den Namen anzugeben, unter dem die WAVE-Datei in den Anwendungsressourcen gespeichert ist.

Soll die Anwendung mit der weiteren Ausführung des Codes warten, bis die WAVE-Datei vollständig abgespielt wurde, ändern Sie den 2. Parameter beim Aufruf der Play-Methode wie folgt:

My.Computer.Audio.Play(My.Resources.WAVEDatei, AudioPlayMode.WaitToComplete)

Hinweis:
Beim Abspielen im Hintergrund kann der Vorgang über die Stop-Methode jederzeit abgebrochen werden.

' Abspielvorgang beenden
My.Computer.Audio.Stop()

Dieser Tipp wurde bereits 16.005 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2021 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel