vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
sevDataGrid - Gönnen Sie Ihrem SQL-Kommando diesen krönenden Abschluß!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Dateisystem · Ordner & Verzeichnisse   |   VB-Versionen: VB4, VB5, VB619.07.01
Standard System-Ordner ermitteln

Die nachfolgende Routine ermittelt die Standard System-Ordner, wie Favoriten, Desktop, Programme usw.

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  20.837 
www.tools4vb.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Unser nachfolgender Tipp ermittelt die Standard System-Ordner, wie den Favoriten-Ordner, das Startmenü, den Desktop, usw.

Übergeben Sie der Funktion GetSpecialOrdner einfach den gewünschten Ordner. Als Rückgabewert erhalten Sie dann den exakten Verzeichnispfad.

' Den nachfolgenden Code in ein Modul "packen"
Option Explicit
 
Public Enum SpecialFolderIDs
  sfidDESKTOP = &H0
  sfidPROGRAMS = &H2
  sfidPERSONAL = &H5
  sfidFAVORITES = &H6
  sfidSTARTUP = &H7
  sfidRECENT = &H8
  sfidSENDTO = &H9
  sfidSTARTMENU = &HB
  sfidDESKTOPDIRECTORY = &H10
  sfidNETHOOD = &H13
  sfidFONTS = &H14
  sfidTEMPLATES = &H15
  sfidCOMMON_STARTMENU = &H16
  sfidCOMMON_PROGRAMS = &H17
  sfidCOMMON_STARTUP = &H18
  sfidCOMMON_DESKTOPDIRECTORY = &H19
  sfidAPPDATA = &H1A
  sfidPRINTHOOD = &H1B
  sfidProgramFiles = &H10000
  sfidCommonFiles = &H10001
End Enum
 
Private Type SHITEMID
  cb As Long
  abID As Byte
End Type
 
Private Type ITEMIDLIST
  mkid As SHITEMID
End Type
 
Private Declare Function SHGetSpecialFolderLocation Lib "shell32.dll" ( _
  ByVal hwndOwner As Long, _
  ByVal nFolder As Long, _
  pidl As ITEMIDLIST) As Long
 
Private Declare Function SHGetPathFromIDList Lib "shell32.dll" _
  Alias "SHGetPathFromIDListA" ( _
  ByVal pidl As Long, _
  ByVal pszPath As String) As Long
 
' Standard Systemordner ermitteln
Public Function GetSpecialFolder(CSIDL As _
  SpecialFolderIDs) As String
 
  Dim lResult As Long
  Dim IDL As ITEMIDLIST
  Dim sPath As String
 
  lResult = SHGetSpecialFolderLocation(100, CSIDL, IDL)
  If lResult = 0 Then
    sPath = Space$(512)
    lResult = SHGetPathFromIDList(ByVal IDL.mkid.cb, _
      ByVal sPath)
    GetSpecialFolder = Left$(sPath, InStr(sPath, _
      Chr$(0)) - 1)
  End If
End Function

Beispiele

Dim sPfad As String
 
' Verzeichnis des Favoriten-Ordners
sPfad = GetSpecialFolder(sfidFAVORITES)
 
' Verzeichnis des Windows-Desktops
sPfad = GetSpecialFolder(sfidDESKTOP)
 
' Verzeichnis "Schriftarten"
sPfad = GetSpecialFolder(sfidFONTS)

Dieser Tipp wurde bereits 20.837 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Aktuelle Diskussion anzeigen (15 Beiträge)

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel