vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
NEU! sevCoolbar 3.0 - Professionelle Toolbars im modernen Design!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Controls · ComboBox   |   VB-Versionen: VB4, VB5, VB617.12.01
Aufklapphöhe einer ComboBox ändern

Mit einer einzigen API-Funktion lässt sich die Aufklapphöhe einer ComboBox (fast) individuell einstellen.

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  19.962 
www.tools4vb.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Stört es Sie, dass die Aufklapphöhe eines Kombinations-Listenfeldes (ComboBox) immer automatisch vom System vorgegeben wird? Da hat man gerade mal 10 Einträge in der Liste stehen, verwendet zudem noch eine große Bildschirm-Auflösung - und was passiert, wenn man die ComboBox mit den 10 Einträgen öffnet? Es werden nur 7 oder 8 Einträge angezeigt. Scrollen ist angesagt, wenn man eine von den letzten Einträgen auswählen möchte

Abhilfe muss her

Mit einer einzigen API-Funktion lässt sich die Aufklapphöhe der ComboBox (fast) individuell festlegen. Zuständig hierfür ist die MoveWindow-Funktion. Die Funktion erwartet 6 Parameter:

  • hWnd: Handle des Fensters, dessen Größe geändert werden soll
  • x, y: Neue Position für die linke obere Ecke (in Pixel)
  • nWidth, nHeight: Neue Breite bzw. Höhe (in Pixel)
  • bRepaint: autom. Neuzeichnen ja/nein
' Deklaration der Funktion
Private Declare Function MoveWindow Lib "user32" ( _
  ByVal hwnd As Long, _
  ByVal x As Long, _
  ByVal Y As Long, _
  ByVal nWidth As Long, _
  ByVal nHeight As Long, _
  ByVal bRepaint As Long) As Long

Der nachfolgende Code übernimmt dann die Größen-Änderung - genauer gesagt, wird über die Prozedur Combo_SetDropDrownHeight die neue Aufklapphöhe (in Pixel) festgelegt.

' Aufklapphöhe einer ComboBox neu festlegen
' (Angabe in Pixel)
Public Sub Combo_SetDropDownHeight(F As Form, _
  Combo As ComboBox, ByVal nHeight As Long)
 
  With Combo
    MoveWindow .hwnd, _
      F.ScaleX(.Left, .Parent.ScaleMode, vbPixels), _
      F.ScaleY(.Top, .Parent.ScaleMode, vbPixels), _
      F.ScaleX(.Width, .Parent.ScaleMode, vbPixels), _
      nHeight, 1
  End With
End Sub

Die Umrechnungen der aktuell für das Formular eingestellten Masseinheit in Pixel (API-Funktionen erwarten solche Angaben fast immer in der Einheit Pixel) übernehmen die Funktionen ScaleX und ScaleY. Aus diesem Grund muss auch zusätzlich die Form als Parameter angegeben werden.

Und so wird obige Prozedur innerhalb des Projekt aufgerufen:

Private Sub Form_Load()
 
  ' Kombinationsfeld mit Daten füllen
  With Combo1
    .AddItem "Eintrag 1"
    .AddItem "Eintrag 2"
    .AddItem "Eintrag 3"
    .AddItem "Eintrag 4"
    .AddItem "Eintrag 5"
    .AddItem "Eintrag 6"
    .AddItem "Eintrag 7"
    .AddItem "Eintrag 8"
    .AddItem "Eintrag 9"
    .AddItem "Eintrag 10"
  End With
 
  ' Aufklapphöhe neu festlegen
  Combo_SetDropDownHeight Me, Combo1, 300
End Sub

Eine Sache wäre noch anzumerken. Eingangs war von ...(fast) individuell... die Rede. Ganz individuell geht es leider nicht (warum auch immer) - denn der Versuch die Standard-Aufklapphöhe zu verringern, schlägt fehl.

Sollten Sie auch hierfür eine Lösung kennen oder "sich erarbeitet haben", so würden wir uns freuen, wenn Sie und den Code für diesen Tipp zur Verfügung stellen.
 

Dieser Tipp wurde bereits 19.962 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel