vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Newsletter  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Controls · ImageList   |   VB-Versionen: VB5, VB609.02.05
Icon-Transparenz mit Reiterkarten-Hintergrundfarbe

Icon-Transparenz eines Tab-Symbols in aktueller Farbe des Tabstrips

Autor:   Robert HoffmannBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  14.172 
ohne HomepageSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10 Beispielprojekt auf CD 

Manchmal benötigt man bei Verwendung des TabStrip-Controls auch ein Symbol (Icon) zu den einzelnen Reitern. In diesem Fall muss man das Icon Icon in ein ImageList-Control packen und diese diese mit dem Tabstrip verknüpfen. Per Code (oder auch per Eigenschaftenfenster( wird das entsprechende Symbol dann dem Reiter zugewiesen. Doch leider werden transparente Bereiche des Icons im Tabstrip nicht dargestellt, sofern man die MaskColor-Eigenschaft nicht korrekt festlegt. Das bedeutet dann wiederum weiße Bereiche innerhalb des Bildsymbols, die eigentlich transparent sein sollten.

Abhilfe schafft folgenden Vorgehensweise:

  1. Picturebox, ImageList und TabStrip-Control auf die Form ziehen
  2. Icon(s) in das ImagheList-Control einfügen
  3. nachfolgenden Code bspw. ins Form_Load-Ereignis einfügen

Private Sub Form_Load()
  With Picture1
    ' Eigenschaften der "unsichtbaren" PictureBox
    .Visible = False
    .AutoRedraw = True
    .AutoSize = True
 
    ' Hintergrundfarbe auf TabStrip-Farbe setzen
    .BackColor = vbButtonFace
 
    ' Bild aus ImageList in PictureBox darstellen
    .Picture = ImageList1.ListImages(1).ExtractIcon
 
    ' Bild aus ImageList löschen und neu einfügen
    ImageList1.ListImages.Remove 1
    ImageList1.ListImages.Add 1, , .Image
 
    ' ImageList dem TabStrip-Control zuweisen
    Set TabStrip1.ImageList = ImageList1
 
    ' Bildsymbol dem Registerreiter zuweisen
    TabStrip1.Tabs(1).Image = 1
  End With
End Sub

Dieser Tipp wurde bereits 14.172 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6
(einschl. Beispielprojekt!)

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel