vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
Blitzschnelles Erstellen von grafischen Diagrammen!  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2020
 
zurück
Rubrik: Variablen/Strings   |   VB-Versionen: VB2010 - VB201505.10.20
Eine Extension für String-Bearbeitung: String/Char an n-ter Position ändern

Diese Funktion dient dem Ändern eines Strings derart, dass ein enthaltener String/oder Zeichen nur an einer bestimmten Position n im String geändert wird.

Autor:   Dietrich HerrmannBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  169 
ohne HomepageSystem:  Vista, Win7, Win8, Win10kein Beispielprojekt 

Diese Funktion dient dem Ändern eines Strings derart, dass ein enthaltener String/oder enthaltenes Zeichen nur an einer bestimmten Position n im String geändert wird.

Wenn ein String eine bestimmte Zeichenfolge einmal oder mehrfach enthält, kann man mit dieser Extension das n-te Auftreten des gesuchten Strings mit einem neuen String ändern.

Kurz gesagt: tritt im String das Leerzeichen (Space) bspw. 5 mal auf, und man möchte nur das dritte Leerzeichen ändern, bspw. in Komma/Space, dann kann man das mit dieser Extension realisieren.

Hier die Funktion
(in einem Modul zu speichern, Imports System.Runtime.CompilerServices ist notwendig):

''' <summary>
''' im String die n-te Position eines Strings durch anderen String ersetzen
''' </summary>
''' <param name="original">der Original-String</param>
''' <param name="oldValue">der zu ändernde Teil-String</param>
''' <param name="newValue">der einzufügende Teil-String</param>
''' <param name="n">die n-te Position des zu ändernden Teil-Strings
''' im Original-String</param>
''' <returns>den geänderten String</returns>
<Extension()>
Function ReplaceNrOcurrance(original As String,
  oldValue As String, newValue As String,
  Optional n As Short = 1) As String
 
  Dim i, l As Integer
  Dim newString, sp() As String
 
  If String.IsNullOrEmpty(original) _
    OrElse String.IsNullOrEmpty(oldValue) _
    OrElse String.IsNullOrEmpty(newValue) _
    OrElse Not original.Contains(oldValue) Then Return original
 
  sp = Split(original, oldValue)   'splitten des zu ändernden Strings
  l = sp.Length - 1
  For i = 0 To l
    newString += sp(i)
    If i = n - 1 Then
      newString += newValue
    ElseIf i < l Then
      newString += oldValue
    End If
  Next 
 
  Return newString  'Rückgabe des geänderten Strings
End Function

Anmerkung:
Wer als zu ersetzenden Text auch "" (EmptyString) verwenden möchte, muss in der Funktion die Zeile:

OrElse String.IsNullOrEmpty(newValue) _

streichen.

Dieser Tipp wurde bereits 169 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Aktuelle Diskussion anzeigen (1 Beitrag)

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2020 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel