vb@rchiv
VB Classic
VB.NET
ADO.NET
VBA
C#
SEPA-Dateien erstellen inkl. IBAN-, BLZ-/Kontonummernprüfung  
 vb@rchiv Quick-Search: Suche startenErweiterte Suche starten   RSS-Feeds  | Impressum  | Datenschutz  | vb@rchiv CD Vol.6  | Shop Copyright ©2000-2019
 
zurück
Rubrik: Datenbanken · DAO   |   VB-Versionen: VB4, VB5, VB620.09.01
Fehler 3162 - Null ist unzulässig - umgehen

Haben Sie diese Fehlermeldung nicht auch schon einmal erhalten? Zwei Möglichkeiten diesem Fehler vorzubeugen.

Autor:   Dieter OtterBewertung:     [ Jetzt bewerten ]Views:  17.772 
www.tools4vb.deSystem:  Win9x, WinNT, Win2k, WinXP, Vista, Win7, Win8, Win10kein Beispielprojekt 

Haben Sie diese Fehlermeldung nicht auch schon einmal erhalten?

Der Fehler bedeutet schlicht und einfach, dass Sie einem Datenbankfeld kein leeres Feld zuordnen dürfen. Und warum? Weil Sie oder der Datenbank-Designer vergessen hat, beim Datenbank-Entwurf eine einzige Eigenschaft auf True zu setzen: AllowZeroLength

Die AllowZeroLength-Eigenschaft kann für jedes einzelne Datenbankfeld festgelegt werden. Komischerweise ist die Standardvorgabe aber immer False, was eben soviel bedeutet, dass es nicht erlaubt ist, in dem Datenbankfeld eine leere Zeichenfolge zu speichern - es muss also IMMER irgendein Inhalt gespeichert werden, und sei es ein Leerzeichen.

Wie lässt sich nun dieser Fehler umgehen bzw. vorbeugen?
Nun ja, wie bereits erwähnt sollte man beim Datenbank-Entwurd bereits darauf achten, und die AllowZeroLength-Eigenschaft für alle diejenigen Felder auf True setzen, bei denen nicht unbedingt ein Inhalt gespeichert werden muss. Das Ändern der AllowZeroLength-Eigenschaft lässt sich aber auch später noch durchführen:

Dim Db As Database
 
Set Db = OpenDatabase("IhreDatenbank.mdb", True, False)
With Db.TableDefs("IhreTabelle")
  .Fields("IhrFeld_1").AllowZeroLength = True
  .Fields("IhrFeld_2").AllowZeroLength = True
  ...
  .Fields("IhrFeld_n").AllowZeroLength = True
End With

Wichtig ist, dass die Datenbank zu diesem Zeitpunkt von keinem anderen User geöffnet ist - sonst geht's nicht!

Wenn Sie diese Änderungen an der Datenbank-Struktur vorgenommen haben, müssen Sie noch beachten, dass beim Zugriff auf das Datenbankfeld mit "Null"-Werten ebenfalls ein Fehler auftritt (Laufzeitfehler 94 - Invalid Use Of Null).

Aber auch hierfür haben wir einen entsprechenden Tipp parat:
 Fehler 94 umgehen
 

Dieser Tipp wurde bereits 17.772 mal aufgerufen.

Voriger Tipp   |   Zufälliger Tipp   |   Nächster Tipp

Über diesen Tipp im Forum diskutieren
Haben Sie Fragen oder Anregungen zu diesem Tipp, können Sie gerne mit anderen darüber in unserem Forum diskutieren.

Neue Diskussion eröffnen

nach obenzurück


Anzeige

Kauftipp Unser Dauerbrenner!Diesen und auch alle anderen Tipps & Tricks finden Sie auch auf unserer aktuellen vb@rchiv  Vol.6

Ein absolutes Muss - Geballtes Wissen aus mehr als 8 Jahren vb@rchiv!
- nahezu alle Tipps & Tricks und Workshops mit Beispielprojekten
- Symbol-Galerie mit mehr als 3.200 Icons im modernen Look
Weitere Infos - 4 Entwickler-Vollversionen (u.a. sevFTP für .NET), Online-Update-Funktion u.v.m.
 
   

Druckansicht Druckansicht Copyright ©2000-2019 vb@rchiv Dieter Otter
Alle Rechte vorbehalten.
Microsoft, Windows und Visual Basic sind entweder eingetragene Marken oder Marken der Microsoft Corporation in den USA und/oder anderen Ländern. Weitere auf dieser Homepage aufgeführten Produkt- und Firmennamen können geschützte Marken ihrer jeweiligen Inhaber sein.

Diese Seiten wurden optimiert für eine Bildschirmauflösung von mind. 1280x1024 Pixel